Frage von Arabinder, 28

Ist die restliche Hardware jetzt auch kaputt?

Ich weiß nicht genau, ob man das allgemein beantworten kann, aber mein Pc läuft nicht mehr, da mein Netzteil irgendein Problem hatte und sich mit einem leisten "puff" verabschiedet hat, ist die restliche Hardware dann auch kaputt? Wahrscheinlich muss ich sie in einem anderen Pc einbauen um das zu testen, aber da ich gerade keinen da habe, wollte ich mal fragen...kann ja sein, dass bei einem Kurzschluss im Netzteil die restliche Hardware auch immer kaputt ist.

Danke für die Antworten.

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 12

Kommt drauf an, was für Schutzschaltungen verbaut waren und, ob die auch gegriffen haben. Was für ein Netzteil war es denn?

Kommentar von Arabinder ,

https://www.amazon.de/LC600H-12-V2-31-Office-Serie-Watt/dp/B0046GJF4Q ich bezweifel, dass das billig Teil eine Schutzschaltung hatte :/

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Uh, LC-Böller.

Da mach dir mal nicht all zu viel Hoffnung um den PC :/

Antwort
von WosIsLos, 25

Kommt aufs Netzteil drauf an.

Antwort
von advs78, 11

Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass noch etwas anderes kaputt ist.

Versuche es einfach mit einem anderen Netzteil .. das gibt es für ein paar Euro.

Antwort
von BarschKeks4, 18

Ja, durch die überspannung ist der Rest dann auch immer kaputt.

Kommentar von Arabinder ,

Ok, schade :/
Und wenn ich es jetzt teste um mir 100% Sicher zu sein, muss ich die Teile an einem anderen Pc anschließen und testen? Und da kann dann nichts passieren, also die kaputte Hardware kann nicht noch mehr kaputt machen (stell ich mir unwahrscheinlich vor, aber ich will sicherheitshalber fragen).

Kommentar von BarschKeks4 ,

Ich würde es nicht riskieren. Defekte Hardware ist immer ein Risiko wenn du kein abgesichertes Testsystem hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community