Ist die Rente vererbbar an den Ehepartner wenn derjenige auch schon um die 65 und älter ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gesetzliche Rente ist nicht veerbbar. Es gibt Hinterbliebenenrenten (Witwen/-r).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rente ist generell nicht vererbbar. Evtl. gibt es Witwenrenten oder Waisenrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Ehepartner nicht mehr ist, dann erhält man aus seiner Rente eine Witwenrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Die Witwe/der Witwer bekommt (in D) im sogenannten Sterbevierteljahr noch eine Art "Ausgleich", danach bekommt sie/er Witwenrente (die natürlich beantragt werden muss).


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Riesterrente ist jedenfalls NICHT vererbbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine Rente ist nicht vererbbar, aber der noch lebende Partner kann u.U. eine Witwer / Witwenrente bekommen, Kinder u.U. eine Waisen / Halbwaisenrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rente ist nicht vererbbar,der überlebende Ehepartner bekommt dann eine Witwen-/Witwerrente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Egal in welchem Alter. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung