Frage von Nakito, 75

Ist die reihenfolgee richtig?

Hallo

Fahrräder sind ja im Straßenverkehr die langsamsten. Dann kommen die Roller die nur 25 fahren dürfen. Dann Roller die 45 fahren dürfen und dann halt Auto/Motorrad die schnellsten

Ist die reihenfolge richtig

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 26

Fahrrad Mofa Moped A1 A2 A  Motorräder 

es gibt keine 25 Roller oder 45 Roller das fällt unter Mofa oder Moped und nichts anders Roller ist ein Fahrzeugtyp und keine Klasse .  

Antwort
von YufiHD, 26

als erstes kommt glaube ich die 20ger dann das pedelek und dann die 50ger dann die 80ger dann die 125ger dann die 250ger und dann kommt das mottorad und dan das auto aber ich glaube mottorad und auto tauschen die plätze

Kommentar von Diddy57 ,

...wenn du das Ganze von der Geschwindigkeit abhängig machst, dann stehen an erster Stelle die Fußgänger. Denn die gehören auch zum Straßenverkehr.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 22

Fahrräder dürfen bauartbedingt unbegrenzt schnell fahren.

Antwort
von NeoExacun, 55

LKWs? Wohnwägen? Anhänger? Traktoren?

Antwort
von M0F4FR3AK, 8

Quad wurde auch vergessen. Und Traktoren

Antwort
von Hairgott, 33

Nein, mit einem Fahrrad kann man schneller als 25 km/h fahren. In meinem Ort überhol ich die Schnecken easy^^ Vorallem Berg aus ist das lustig!

Antwort
von AntonMuenchen, 40

Wie man's sehen will. Schließlich gibt es auch Rennräder, die deutlich schneller als 25 fahren.

Antwort
von UniCornisback, 32

Mit nem Fahrrad kann man durchaus mehr als 25 fahren. Es ist jedenfalls weder verboten noch unmöglich.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community