Frage von abc1234ld, 54

Ist die Pille jetzt unwirksam?

Hallo, ich nehme seit Montag die Pille. Ich nehme sie immer gegen 09:30 und hab sie heute erst um 10:30 genommen. Ich hab Angst, dass sie jetzt unwirksam ist. Was soll ich jetzt machen? Über Antworten würde ich mich freuen LG

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 8

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage der Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und rechtzeitig reagieren zu können.

Alle Pillen haben ein "Nachnehme-Zeitfenster" (in der Regel 12 Stunden bei Mikro/Kombinationspillen und 3 Stunden bei der Minipille). Innerhalb dieser Zeit nachgenommen, gilt eine Pille nicht als "vergessen" und es liegt kein Einnahme-Fehler vor.

Alles Gute für dich!

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 20

Was du jetzt machen sollst?

Nimm dir eine halbe Stunde Zeit und lies mal die Packungsbeilage. Offensichtlich hast du überhaupt keine Ahnung, wie die Pille wirkt und wie man sie einnimmt.

Zu deiner Beruhigung: Eine Stunde Zeitunterschied ist kein Problem.

Aber es kann durchaus sein, dass du mal irgendwann die Einnahme länger vergisst. Dann gibt es Möglichketen, den Fehler zu korrigieren. Wie das geht, steht auch  in der Packungsbeilage.

Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnelll findest, wenn du sie mal brauchst!

Kommentar von HobbyTfz ,

Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnelll findest, wenn du sie mal brauchst!

Superidee

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 14

Hallo abc1234ld

Jede Pille kann man um bis zu 3 Stunden später nehmen ohne den Schutz zu verlieren.

Wenn du vermutest einen Einnahmefehler gemacht zu haben dann ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von teutonix1, 25

Don't Panic. Du kannst sie bis zu 12 Std. Verzögert nehmen, ohne dass der Schutz gravierend nachlässt. 1 Std. ist gar nichts. Das sollte aber nicht einreissen mit den 12 Std, aber mal kann das ruhig passieren.


Antwort
von Andracus, 21

Kommt drauf an was du für ne Pille nimmst aber....Beipackzettel oder so? Der wird nicht zum Spaß mitgeliefert. Da steht ganz genau drin in welchem Fall du dir Sorgen machen musst und in welchem nicht. Und die meisten Pillen haben ein Toleranzfenster von 12 Stunden, das heißt du hättest die Pille noch heut Abend um 9:30 nehmen können und es wär noch ok gewesen. Natürlich macht es Sinn, die Zeiten möglichst einzuhalten, aber ich glaub nicht dass du in Gefahr bist. Lies einfach im Beipackzettel nach. Wenn du ihn verloren hast, gibts den oft auch als pdf im Internet.

Antwort
von GravityZero, 31

Du solltest dringend mal die Packungsbeilage lesen bevor du irgendwann ungewollt schwanger wirst, dann wüsstest du auch dass es nichts ausmacht.

Antwort
von frischling15, 21

Lese in der Packungsbeilage nach , wie Du handeln musst.

Antwort
von oppenriederhaus, 20

lies bitte im Beipackzettel nach - dort ist alles beschrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten