Frage von muuuuuhhhh, 67

Ist die pille iwie schädlich oder schlecht?

Und wie bekommt man sie mit 14. Also wie bekommst man sie und wie zahlt man sie. Halt alles ohne das die eltern da was mit bekommen. Kann ich einfach so zun frauenartzt gehen? Und zu welchem? Und wie schaff ich das dort hinzugehen ohne das die eltern iwas mitbekommen... haba ngst das ein kondom reist. Bitte nur ernste gutgemeinte antworten.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 25

Du kannst einfach zu einem Frauenarzt deiner Wahl gehen und dir die Pille verschreiben lassen. Wenn du gesetzlich versichert bist, dann bekommen deine Eltern nichts mit. Bis 18 ist die Pille komplett kostenlos.
Ein Risiko ist das erhöhte Gefahr für Thrombose. Über alle Risiken und Nebenwirkungen wird dich dein Frauenarzt informieren und du findest alles auch in deinen Packungsbeilagen.

Antwort
von Peppi26, 24

Das beste ist Du rufst mal bei einem Frauenarzt in deiner Nähe an und machst einen Termin aus! Danach nimmst du dir deine Krankenkassen Karte mit und legst die der Dame am Tresen dort bei deinem Termin vor! Dann sagst du einfach dem Frauenarzt das du gerne die Pille möchtest und sie klärt dich dann auf! Frag sie auch mal nach dem Nova Ring! Den empfehle ich sehr für junge Frauen da du ihn nur einsetzt und nach 3 Wochen wieder raus nimmst! Ist sehr gut und du kannst ihn nicht vergessen! Bis du 18 Jahre bist kostet es nichts danach glaube ich 5€!

Antwort
von luckymickie, 35

Jede Pille oder Tablette hat Auswirkungen auf den Körper.

Du kannst zum Frauenarzt gehen, auch ohne das Wissen deiner Eltern. Der Arzt hat Schweigepflicht und zu deiner Beruhigung weise ihn nochmal drauf hin. Du wirst dort eh nochmal gecheckt, was für dich sinnvoll ist( Wirkstoff/Pille).

Ich weiß, es ist ein peinliches Thema mit seinen Eltern darüber zu reden, aber ich würde es wenigstens Mama sagen. Wenn du irgendwelche Bedenken hast oder sonst was, dann kann sie dir zur Seite stehen. Du bist noch jung und Sex in deinem Alter zwar nicht selten, aber ich hoffe du hast genug Aufklärung erhalten.

Habe bitte auch keinen Sex, nur weil du denkst, du musst es tun.

Kommentar von muuuuuhhhh ,

ich will wahrscheinlich noch gar keinen ich möchte eben nur wissen ob man allein dort hindarf. und ohne mit meinen eltern zu reden könnte ich herausfinden zu welchem sie geht. ist das 100% sicher das der das net weitersagen darf

Antwort
von Visch2010, 35

Die Vor- und Nachteile erklärt die ein Frauenarzt, bevor er dir die Pille verschreibt. Was man nicht vergessen darf, ist, dass das keine Zuckerpillen sind, sondern ordentliche Hormonbomben. Was man damit anfängt, ist jedem selber überlassen.

Der Frauenarzt muss sie dir also verschreiben und dann kann man das Rezept in der Apotheke einlösen. Die Krankenkasse zahlt die Pille bis du 21 bist, danach musst du das selber machen.

Ich würde dir raten mit deiner Mutter darüber zu sprechen. Sie kennt sicher auch einen guten Frauenarzt, dem sie vertraut. Und das du beim Sex verhütest, ist ja sicher auch in ihrem Sinn.

Kommentar von NormalesMaedche ,

Ich denke eher das ist sone Übermutter die gar nicht erst einsehen will dass Tochter sex hat.

Kommentar von MRCherubghost ,

Die Pille wird nur bis zum vollendeten 19ten Lebensjahr von der Kasse bezahlt. Ist sonst aber alles richtig.

Kommentar von Visch2010 ,

Huch, hat sich das mal geändert? Ich hab die bis 21 von der Versicherung bezahlt bekommen und musste nur die Rezeptgebühr selber begleichen. Aber da vertrau ich dir mal ;-)

Kommentar von BimBonbon ,

Ist von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich! Deshalb habt ihr beide recht :)

Kommentar von TL0905 ,

Ich muss meine mit 18 schon zahlen

Antwort
von fiona2401, 19

In österreich kann man die pille erst mit 14 ohne eltern bzw ohne eine person die über 14 ist kaufen. Die pille bekommst du vom Frauenarzt verschrieben. Du kannst dir auch gleich für 3 monate die pille verschreiben lassen so viel ich weiß. Ich hab ein Stäbchen deshalb habe ich dieses problem nicht😅. Aber fals du sex haben willst verwende bitte trotzdem ein kondom weil es gibt kein verhütungsmittel das zu 100% schützt. Viel spaß und ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von Melissa6991, 38

Die pille bekommt man erst ab 16 ohne die Eltern. Bis18 kostet sie nichts und bis 21 5euro. danach wird es teuer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community