Frage von briina94, 85

Ist die periode nach der geburt unregelmäßig?

Periode nach geburt unregelmäßig?"

"Hallo Leute

Ich hätte da mal eine frage aber ich erz euch erst mal was sache ist ...

Am 02.12.2015 habe ich meinen Sohn geboren danach hatte ich wie jede Frau den wochen Fluss allerdings nur 1 Woche .

Pünktlich am 02.1.16 kam das erste mal wieder meine Periode was auxh ok und ich (auxh wenns dämlich klingt) mich gefreut hatte aber auch wusste jetzt muss man wieder aufpassen ...

Vor der Schwangerschaft hatte ich einen 28-31 Tage Zyklus also alles ganz normal

Natürlich hatten mein Mann und ich auch unsere zweisamkeiten nicht schleifen gelassen ..

Soweit so gut jedenfalls sollte ich laut Kalender ab 30.1. Meine Periode wieder bekommen bei 28 Tage Rhythmus es kam aber nix habe gewartet und gewartet soooo und nun war ich bei tag 31 gestern also bin ich heute tag 32 und es ist immer noch nichts in Sicht habe zwar ab und an leichte unterleib ziehen wo ich dann hoffe das es meine Mens ist aber es bleibt beim hoffen :/

Nun zu meiner Frage wie ist das mit der periode nach der geburt ist die derart unregelmäßig (ich weiss die ist von Frau zu Frau unterschiedlich) muss der Körper sich erst paar Monate wieder einpendeln?

Würde mich freuen wenn ihr vllt paar Erfahrungsberichte habt :)

Und falls jemand sagt ich soll doch nen Arzt fragen

Habe ich gemacht aber die sagte nur ,,haben sie Geduld vllt kommt sie ja noch "

Was ne Aussage-.-

Sorry für den langen Text und schon mal danke für die antworten

Und bitte keine Anfeindungen:/"

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von auchmama, 49



Und falls jemand sagt ich soll doch nen Arzt fragen

Habe ich gemacht aber die sagte nur ,,haben sie Geduld vllt kommt sie ja noch "



Aber Dein Arzt hat doch absolut recht! Dein Körper ist keine Maschine und unterliegt dem Zusammenspiel von biologischen Abläufen und Hormonen!

Allein durch die Schwangerschaft und danach, ist der gesamte Hormonhaushalt in Aufruhr und muss sich erst langsam wieder normalisieren!

Eine andere Antwort gibt es einfach nicht! Du bist ein Teil der Natur und die unterliegt anderen Gesetzen, als die von Menschen geschaffene Technik - es gibt bei Menschen keinen Knopf den man umlegen kann!

Alles Gute und übe Dich in Geduld ;-)

Kommentar von briina94 ,

Dankeschön das beruhigt mich:) 

Kommentar von auchmama ,

Danke fürs Sternchen und immer ruhig Blut! 

Bedenke aber auch, dass ein Eisprung immer VOR der nächsten Regelblutung kommt. Verhütung sollte also immer im Hinterkopf sein ;-)

Antwort
von sophia1212, 58

Hallo

Nach der Geburt und nach dem absetzen oder neu Beginn der Pillen Einnahme kann es bis zu 6 monaten gehen bis der Körper und der Zyklus sich wieder richtig eingestellt hat. Es kann auch mal sein das eine Blutung ausbleibt und beim nächsten mal zwischen Blutungen gibt.

Kommentar von briina94 ,

Danke für deine Antwort:) 

Ne die Pille nehme ich nicht und ich Stille nicht:)

Antwort
von bloomonday, 55

es hat bei mir 3/4 jahr gedauert bis sich alles wieder normalisiert hat oder sogar länger :)

Kommentar von briina94 ,

Hast du dir auch erst sorgen gemacht?

Kommentar von bloomonday ,

ja klar . ich weiß noch das meine fä gesagt hat dass es zwar länger dauern kann aber halt nicht so lange . aber irgendwie hat sie mich immer wieder vertrösstet und vertösstet . und irgendwann war sie dann da :) 

wichtig ist dass du mit deiner fä in kontakt bleibst !!

Kommentar von briina94 ,

Okay danke mich beruhigt das ehrlich :)

Kommentar von bloomonday ,

freut mich gern geschen :)

Kommentar von briina94 ,

:) 

Hatte erst angst wieder schwanger zu sein bitte nicht falsch verstehen wir lieben Kinder wollen auch weitere aber nicht 1-2monate nach geburt das wäre viel zu früh :) 

Aber ich glaub der Kopf macht einen schon wahnsinnig mit Gedanken als das überhaupt was ist :)

Kommentar von bloomonday ,

psst geheimtipp unter uns : wir DÜRFEN angst haben schwanger zu sein obwohl wir kinder lieben ! ;) wir dürfen sogar unsere eigenen kinder doof finden auch wenn wir sie lieben ;) alles gut :)

Antwort
von kindgottes92, 46

Stillst du? Dann kann die Periode auch ganz ausbleiben

Kommentar von briina94 ,

Nein ich Stille leider nicht gebe die Flasche. .

Hatte die periode ja schon einmal und jetzt lässt sie auf sich warten:/ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community