Ist die PC-Konfiguration und das Mainboard gut?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also gta kannst du selbst mit weniger schon auf Max. Spielen ach mit Grafik mod habe ein schlechtestes system und es läuft verdammt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TischOhneArme
03.01.2016, 13:02

Ich dachte GTA wäre einer der "aufwendigsten" Spiele.

0
Kommentar von ffellp
03.01.2016, 13:05

Naja aber mit ner 960 und mindestens nem amd fx6300 ist Max. Mit Mod locker drinne obwohl ich nur nen fx4300 hab ;)

0

Einen anderen Prozessor auf jeden Fall und wenn einen anderen Prozessor, dan ein anderes Mainboard. Nim am besten keine amd Prozessoren weil sie keine Zukunft haben, diese "8 Kerne" sind in echt bloß 4 Kerne + 4 "Schein Kerne" und jeder i5 oder i7 kann ihn in seiner Leistung schlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TischOhneArme
03.01.2016, 12:55

Leider umfasst mein Budget nur 900€. Da bekomme ich keinen i7 rein und die i5 sind unterschiedlich wie Tag und Nacht von den Leistungen...Zumindest lese ich dass bei Bewertungen.

0
Kommentar von Magda12345
03.01.2016, 12:57

Ich würde dir empfehlen erstmal keine ssd zu kaufen und einen gescheiten CPU rein tun. Die ssd kannst du ja auch nacher dazu kaufen 😉 und Reintuhn ist auch nicht so schwer

0

Ich würde lieber einen I5 nehmen und weniger ssd, so viel brauchst du nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TischOhneArme
03.01.2016, 12:38

Und welchen i5 genau? :)

0
Kommentar von Mepodi
03.01.2016, 12:52

Kommt drauf an was du alles damit machen willst

0
Kommentar von Mepodi
03.01.2016, 13:13

achso dann reicht ein relativ "schwacher" I5 da empfehle ich den I5 4460, den hab ich auch :)

0

Lass dir um Gottes Willen nicht die 250GB SSD ausreden.

Die Konfiguration so reicht, um GTA V bei 1080p auf Full HD zu spielen. Dies ist allerdings auch kein Spiel mit Top-Ansprüchen, da Konsolenport.

Das Mainboard ist allerdings ein Mikro-ATX Board und daher unnötig klein für das Gehäuse, das ATX fasst. Für die 50€ könntest du in Mainboard und/oder CPU noch etwas upgraden. 

Die vielen Cores der der AMD-APUs können sogar ein Vorteil gegenüber nominell stärkeren Intel-CPU sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TischOhneArme
03.01.2016, 13:46

die SSD bringt ja eigentlich nur, dass alles schneller lädt. Ist die denn so wichtig? :)

0

Ich denke dass das passen sollte aber nimm vielleicht eher 16GB RAM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TischOhneArme
03.01.2016, 12:37

Ich würde 16 GB als unnötig empfinden, da kein Spiel annähend an 8 GB rankommt. Trotzdem Danke :)

0
Kommentar von BlackyBuddyxD
03.01.2016, 20:22

Ok wie du meinst. Also bei bo3 sind 16gb RAM schon nützlich

0

Nimm lieber einen i5 4460 bzw. Intel xeon e3 1231 v-3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung