Frage von Frabenk, 11

Ist die orthogonale Affinität ausschließlich eine Streckung an der x-Achse?

Denn es heißt immer wieder "Die Funktion f wird mit der orthogonalen Affinität an der x-Achse auf blablabla". Wieso wird die x-Achse dort explizit bezeichnet? y = x und x' = -x sind doch im Prinzip auch eine o. Aff., oder?

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathematik, 11

Auch eine Streckung mit dem Streckungsfaktor -1 ist eine Streckung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten