Frage von Sahra0815, 129

Ist die nvidia gtx 970 noch zukunftstauglich?

ich würde mir gern eine neue grafikkarte anschaffen, mein augenmerk ist auf die gtx 970 von gigabyte gefallen, nun gibts die schon fast 2 jahre.. allerdings hätte ich für 340 euro gern etwas das dann auch noch mindestens 2 jahre vorhält zuvor ich wieder losrennen und mir was neues anschaffen muss. wär dankbar für anregungen und erfahrungen um und mit dieser graka.

Antwort
von derDennis97, 25

Ich hatte bis Dezember letzten Jahres noch die GTX570 und konnte damit eigentlich fast alles in hohen Einstellungen problemlos spielen (nur Fallout machte aufgrund der 1280MB Grafikspeicher ein wenig Probleme). Die GTX570 hatte ich viele Jahre lang.

Es gibt noch kein Nachfolge-Modell der GTX970 (die ich seit Dezember habe). Du kannst natürlich auch noch eine Nummer größer wählen, eine GTX980, aber ist mir persönlich das Geld dann doch nicht wert - aber muss jeder selbst entscheiden...

Kommentar von Sahra0815 ,

danke für dein kommentar, ja die 500 euro ist mir die 980iger reihe definitiv nicht wert, zumal sie zwar 200 euro mehr kostet allerdings nicht 200euro mehr leistung bietet wie ich finde.

Antwort
von bcords, 21

Wenn du jetzt eine Grafikkarte kaufen willst, dann ist die GTX 970 keine schlechte Wahl. Ich vermute allerdings, dass sich zum Jahresende noch einiges bei AMD und NVIDIA noch tun wird, denn bei beiden Herstellern stehen neue Produktionsverfahren an, die schon längst überfällig sind.

Als Alternative zu der GTX 970 kannst du noch eine AMD R9 390 mit 8GB Ram nehmen (Die Karte ist bei Direct X 12 schneller aber bei den älteren Direct X Versionen etwas langsamer, und die Karte verbraucht deutlich mehr Strom unter Last). Gegen einen Aufpreis von ca 50-60,-€ wäre auch noch eine R9 390x denkbar.

Kommentar von Sahra0815 ,

danke, ich war anfangs sicher das ich mir die 970 hole, allerdings schwank ich jetzt wieder zwischen der 390x und 970 :D entscheidungen über entscheidungen

Antwort
von DerLateiner, 22

Ne R9390 verbraucht zwar mehr Strom, hat aber mehr Speicher und ist in etwa gleich schnell.

Antwort
von theapplebi, 85

Hallo, ich hab mir vor 2 Wochen die 970 zugelegt und bin mir da relativ sicher, dass die noch länger mithalten wird. Ich kann absolut jedes Spiel auf vollen Einstellungen auf mindestens 60 FPS spielen. In zwei Jahren werd ich vielleicht "nurnoch" auf Hoch spielen können, aber dafür hab ich nicht doppelt so viel für eine 980 Ti ausgegeben.

Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du noch auf die Pascal Generation warten, die kommt in den nächsten Monaten raus.

Ansonsten würde ich sagen, bist du mit der 970 auch für die nächsten Jahre gut bestückt. Bei dieser Karte stimmt das Preis/Leistungsverhältnis einfach auch.

Kommentar von Sahra0815 ,

ja, das ist eben das problem..warte ich und muss dann weiß der geier wieviel geld für die neue generation auf den tisch legen? 340 euro ist grade noch so mit hängen und würgen in meinem budget. ich bin nicht wirklich von der hardcore sorte die alles immer in ultra mit extra 4k texturepack und iwelchen shadern spielen muss. danke für die antwort

Kommentar von theapplebi ,

Also ich denke nicht, dass du mit der 970 einen Fehler machst, aber auf die neue Generation zu warten ist sicher keine schlechte Idee. Und vielleicht sinken ja die Preise von der alten Generation sogar noch?

Kommentar von itswillertime ,

bei den pascal werden erst wieder die flagschiffkarten rauskommen. bis die kleineren varianten kommen dauert es auch nochmal ein paar monate

Kommentar von Sahra0815 ,

das ist das problem, meine jetzige karte lag mit fallout 4 in den letzen zügen..mehr als low ging da nicht mehr, noch ein jahr oder 9..10 monate kann und will ich nicht warten. zumal niemand weiß was dann überhaupt raus kommt..zu welchen preisen.

Kommentar von playzocker22 ,

Naja die neuen Spiele ziehen schon alle mehr als 3,5gb und bei GTA5 kann man bereits sehen dass der Speicher zu klein ist. Da ruckelt das Spiel schon nach einer knappen Stunde

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, Hardware, 48

Die Anzeichen verdichten sich, daß die Maxwell-Karten ein entscheidendes DirectX12-Feature nicht können - Async Compute. Async compute ist entscheidend, weil es die Grafikberechnung viel besser parallelisiert, mehr Berechnungen können zur selben Zeit erfolgen, die Bilder pro Sekunde erhöhen sich. Entscheidend ist diese Funktion auch, da sie ebenso auf den Konsolen angewendet wird bzw. werden kann, und die Spieleentwicklung für Konsolen gibt den Takt vor.

Die bisher verfügbaren Async-Benchmarks zeigen kaum Verbesserungen, teilweise Verschlechterungen bei den aktuellen NVIDIA-Karten, während AMD-GPUs massiv beschleunigt werden. R9390 und R9390x fressen die GTX 980 auf, und kommen der 980Ti nahe bzw. ziehen teilweise gleich im Falle der 390x - eine fast doppelt so teure Karte!

Kurzum: Wenn du gerade jetzt eine Karte wegen Ihrer Zukunftssicherheit wählst, kann man guten Gewissens keine Nvidia-Karten empfehlen. hier spielen natürlich auch noch mehr Faktoren hinzu.

Kommentar von Sahra0815 ,

mein problem ist, mal davon abgesehen das die 390(x) dann doch noch eine ganze ecke teurer ist als die 970, das ich fast keine erfahrung mit amd karten habe, die wenigen erfahrungen die ich damit gesammelt habe waren meist schlecht, es gab x probleme die allesamt auch nie wirklich einfach zu lösen waren, nvidia hat mir dagegen in der regel wenig probleme gemacht, wenn welche auftraten waren sie nach dem nächsten treiber von alleine erledigt, wärend ich bei amd teilweise nicht mal treiber installieren konnte ohne enorme probleme. ganz zu schweigen von den grafikproblemen die viele spiele mit amd haben, erinner mich da an mass effect 2 das mehr oder weniger unspielbar wurde. daher bin ich da voreingenommen. zugegeben, ist schon jahre her. 

ich hab mit mit den 390igern auch auseinander gesetzt, mal vom preis abgesehen schreckt mich der hohe stromverbrauch und das problem mit der hitze das daraus entstehen würde. das hauptproblem ist allerdings einfach meine angst das es wieder zu den gleichen problemen wie "früher" kommt, und ich eine 400 euro karte verbaut hab die mir nur stress bereitet.

Kommentar von Sahra0815 ,

hab grad gesehen: glaub die würde mit 30cm länge nicht mal in mein pc passen

Kommentar von ErzmagierSkyrim ,

Der Preis einer GTX 970 und einer R9 390 sind gleich. Ja der Stromverbrauch... wenn du meinst Strom bei einem Gaming PC zu sparen...

Kommentar von Sahra0815 ,

richtig, strom wächst nicht bei mutti im geldbeutel..ich muss dafür arbeiten und natürlich nehme ich die stromsparendere variante falls möglich.

Kommentar von Agentpony ,

Prinzipiell richtig, nur zeigt sich, daß ein beträchtlicher Teil der so hochgejubelten Stromersparnis der Nvidia-Karten wahrscheinlich darauf zurückzuführen ist, daß man schlicht diejenigen Bauteile, die jetzt zum Versagen unter Dx12 führen, einfach rausgekürzt hat - bei höherem Kaufpreis. Denn grundlegend fertigen beide Hersteller noch in 29nm.

Das Stromsparargument zieht also dann nicht, wenn die Leistung dann auch kleiner ausfällt. Zugegeben, gilt diese Sache nur für Spiele mit Async Compute. Zudem hat NVidia dann bzgl. der Dx12-Kompatibilität gelogen, was ich persönlich nicht honorieren würde.

Zur Länge gibt es übrigens auch einige kürzere Modelle der Karten. Unter Geizhals.de kannst Du nach Länge filtern.

Kommentar von playzocker22 ,

Und die 75 bis 100W (höchstens) unterschied sind zu verkraften. Bei mir macht das ca 7 Euro im Jahr aus

Kommentar von playzocker22 ,

Und man sollte bei der R9 390 auch auf die richtige Belüftung achten um die möglichst unter 80° zu halten. Wird manchmal schon schwierig aber mit mehreren gehäuselüftern kein Problem. Aber in nem Gehäuse mit einem oder gar keinem Gehäuselüfter braucht man die gar nicht reinpacken.

Kommentar von Sahra0815 ,

ich hab 4 gehäuselüfter, mir wird trotzdem nix anderes über bleiben als ein teil der festplattenfächer raus zu sägen oder ein neues gehäuse zu kaufen..die 970 passt nämlich auch nicht.

Antwort
von DominikPrinz, 21

Ich kann dir die r9 390 nitro von Sapphire nur empfehlen weil die mehr Leistung als ne 970 hat und 8gb VRam anstat 4 bzw. 3,5gb. Kostet ca. gleich viel.

Ich besitze diese Karte und kann alle aktuellen games auf Sehr Hoch bis Ultra spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community