Frage von DarkDrummer, 9

Ist die Nvidia GEFORCE GTX 1080 kompatibel mit meinem jetzigen System?

Guten Tag zusammen,Gerne würde ich mein System ein wenig aufrüsten. Dazu möchte ich, meine doch schon etwas ältere Grafikkarte, ersetzen. Läuft die Nvidia GEFORCE GTX 1080 problemlos und optimal mit meinem System? Ohne "Flaschenhals"? Ebenfalls sollte ein Umstieg auf 4K möglich sein. Wenn ich etwas anderes ebenfalls erneuern sollte, wäre ich um eure Vorschläge sehr dankbar.

Hier meine Daten:

Mainboard: Asus Rampage IV Extreme (PCIe 3.0)

Grafikkarte: Asus GEFORCE GTX 680 4GB

Prozessor: Intel Core i7-3930K 3.20GHz, 3201 MHz, 6 Kerne, 12 logische Prozessor

Arbeitsspeicher: Corsair 16GB (2x8GB) RAM C D3 XMS3 1866 16GB K2 ZA9

Netzteil: 650HorsePower EN53082

Vielen Dank schon im voraus für eure Antworten.

Freundliche Grüsse

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bonemanReturned, 8

Sieht alles hervorragend aus

Aber wenn dir deine teure Hardware etwas bedeutet, spendierst du ihr ein neues Netzteil :)

Das jetzige ist nicht sehr effizient und noch dazu technisch extrem veraltet. Auch wenn jetzt noch alles top läuft möchte ich nicht vernantworten das deiner schönen 1080 was passiert :D

Top Netzteile mit mehr als genug Reserve ( Ja 650 Watt ist viel zu viel, Hardware ist mittlerweile effizient geworden)


-Cooler Master V-Series V550 550W

-be quiet! Dark Power Pro 11 550W

-be quiet! Straight Power 10-CM 500W




Kommentar von DarkDrummer ,

Dachte mir dass dies jemand noch erwähnt hehe. Weiss gar nicht mehr wie alt dies ist. Bestimmt bald 10 Jahre!

Kommentar von bonemanReturned ,

habe ich gemerkt beim danach suchen ^^

Ist nirgens mehr gelistet

War damals richtig gut und die ´Tatsache das es jetzt von läuft spricht für sich :) Aber mittlerweile wird es Zeit für die Rente.

Du könntest übrigens deinen dicken i7 ein wenig übertakten ^^

Für noch mehr Power. Eigentlich sollte es aber reichen

Kommentar von bonemanReturned ,

sry für meine Rechtschreibung ...

Wegen dem Netzteil kannst du dich auch gerne nochmal in nem Fachforum beraten lassen ^^

Kaufe nur kein passives Netzteil ! In diesen Dingern fangen die Spulen im Inneren fast an zu kochen. Habe da Privat keine Ausfälle gehabt aber teilweise sehr alarmierende Gerüche

Kommentar von DarkDrummer ,

Ja, dies hat mich auch sehr überrascht. Gute Qualität! Auf der Webseite steht, dass ein 500 Watt Netzteil empfohlen wird für die GTX 1080. Reichen die 50 Watt Differenz?
Vor dem Übertakten habe ich grossen Respekt. Will nichts abschiessen. Obwohl das System eigentlich gut dafür geeignet ist.

Kommentar von bonemanReturned ,

Das ist jetzt schwierig zu erklären. Der Hersteller geht davon aus dass du ein extrem billiges Netzteil verbaut hast und schreibt deswegen 500-700 Watt hin damit der vermeintliche Chinaböller die real wirklich benötigten 400-450 Watt liefern kann. (eher noch weniger bei dir)

Das Problem daran ist dass dies die Kunden verunsichert. Und diese kaufen dann halt ein 700 Watt Netzteil für 40€

==> Das ist dann der besagte Chinaböller

Aber die von mir oben erwähnten Netzteile sind top Markennetzteile. Die sogar noch mehr als ihre angegeben Spezifikationen können.

Glaub mir oder geh in ein Nerdforum ^^ Die werden dich kompetenter Beraten als jeder Computerladenverkäufer

-Computerbase Forum

-Pcgh extrem Forum

Sind beide top


Kommentar von DarkDrummer ,

Alles klar. Ne glaub dir schon haha ;)

Kommentar von DarkDrummer ,

Vielen Dank für die Antworten! Werde ich machen :)

Antwort
von Gugi008, 5

Klar damit sollte alles funktionieren. Nur in seeeehr cpu lastigen spielen könnte es zu dem genannten flaschenhals kommen aber dies ist eher unwahrscheinlich

Kommentar von DarkDrummer ,

Vielen Dank für die Antwort! Battlefield 1 ist da kein Kandidat sondern eher Star Citizen oder?

Kommentar von Gugi008 ,

Cpu-lastige spiele z.B. starcraft. Battlefield brauch auch unglaublich viel cpu leistung. Klar es gibt immer schlecht optimierte spiele: minecraft hots. Da erreichste dann aber auch nur so 30-50% cpu und gpu auslastung und erreichst vielleicht 60-100fps aber reicht ja aus

Kommentar von beagleman7 ,

eher weniger.

Kommentar von DarkDrummer ,

Momentan liegt mein Augenmerk auf Battlefield 1. Hab gelesen dass der CPU 25% mehr Leistung als empfohlen hat. Hoffe die Quelle stimmt.

Antwort
von MInesnHD, 8

Ja klar, da kann nicht viel inkompatibilität sein. Höchstens bottleneck. Aber du hast ja einen recht guten Prozessor. Maximal könnte halt bei einem Grafikkarten-Upgrade das Netzteil nicht ausreichen, aber bei dir passts ;)

Kommentar von MInesnHD ,

Und soweit ich sehe, kannst du auf deinem Mainboard mehrere grafikkarten anschließen.Wenn du dann noch ein besseres Netzteil holen würdest, könntest du einfach beide einbauen. SLI wäre dann nicht möglich, aber du kannst halt mehrere Monitore anschließen :`D

Kommentar von DarkDrummer ,

Auch wenn die zweite ein anderer Typ ist? Denke das kommt nicht in frage :)

Kommentar von MInesnHD ,

Ist meines wissens egal welche grafikkarten man zusammelaufen lässt. Bringt halt eigentlich fast nichts wenn es kein SLI ist. 

Antwort
von michi1202, 5

Sollte möglich sein. :)

Antwort
von KaeseToast1337, 9

Ja sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community