Ist die Lösung BCAA?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wie schon gesagt wurde sind das zwei paar Schuhe. 

BCAAs sind da eine minimale Hilfe, das wichtigere ist das Training und die Ernährung allgemein. BCAAs sind allgemein etwas leistungssteigernd und verkürzen Muskelkater bzw. Regenerationszeiten. 

Fett baust du nur ab, wenn du im Defizit bist bezüglich der Kalorien. Also weniger isst, als du verbrauchst. 

Muskeln kannst du nur aufbauen, wenn du eine positive Kalorienbilanz hast, also mehr isst, als du brauchst, des öfteren neue Reize für den Körper setzt (neue Übungen, die eine Anpassung der Muskeln erzwingen) oder einfach Anfänger bist und der Körper mit dem Training noch gänzlich überfordert ist und sich anpassen MUSS. 

Abgesehen davon, MUSST du die Muskeln auch schwerer trainieren, da im Kraftausdauerbereich der Körper im Glauben ist, die Muskeln brauche er nicht mehr und baut sie ab. 

Ich weiß nicht wie dein Trainingsplan aussieht, aber wenn vorzugsweise Cardio enthält, verbessere ihn. 

2-3 Einheiten Krafttraining müssen drin sein, damit der Körper "geschockt" wird und sich anpassen muss, in diesem Fall also die Muskeln erhält, weil er sie braucht, oder sogar etwas aufbaut, weil ihm keine andere Wahl bleibt. 

Cardio und Kraftausdauer alleine reichen da leider nicht. Der Körper baut Muskeln ab und macht die Restlichen effizienter.. bzw. lässt sie effizienter Arbeiten, das ist letztendlich auch die Grundsache von Ausdauer bzw. Kraftausdauer. Die Effizienz der Muskeln... 

https://gymbeginners.wordpress.com/2016/05/05/wie-muss-ich-mich-ernaehren-fettabbau/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder willst du abnehmen oder zunehmen aber BCAA's können beim erhalt der Muskelmasse helfen, allerdings sind diese Aminosäuren auch gut in speisequark enthalten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bcca ist dafür da schnell Wasser Muskeln aufzubauen Cardio verbrennt viel Wasser dadurch wäre es nicht sehr hilfreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzige Lösung is ausgewogene Ernährung hat bei mir super geklappt Macht spaß unf ist gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du ein Anfänger? Denn eigentlich ist der Körper nicht fähig, fett abzubauen und Muskeln aufzubauen (gleichzeitig versteht sich) das liegt daran, dass man zum Fettabbau ein Kaloriendefizit braucht und zum Masseaufbau einen kalorienüberschuss, sodass sich Muskeln bilden können.

Es sei denn du bist ein Anfänger in Sachen Fitness, dann könnte es evtl auch kurzzeitig gleichzeitig gehen...

Bcaas sind übrigens gut bei einer Diät, sodass du keine Muskelmasse abbaust...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausgewogene Ernährung und  Bewegung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lösung ist Cardio rauszustreichen und keine BCAA zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung