Frage von DexterMorgan321, 39

Ist die Lichtmaschine oder der Lichtmaschinenregler meiner Vespa defekt, oder liegt es an etwas ganz anderem?

Hallo, bin neu hier, weiß also nicht ob ich hier richtig bin. Falls ja entschuldige ich mich jetzt schon mal. Ich habe folgendes Problem: Die Batterie meiner Vespa geht ständig leer. Auch nach Stunden langem fahren lädt sie sich nicht auf, sodass die Vespa am nächsten Tag nicht anspringt. Habe im Internet gelesen, dass dies an einer defekten Lichtmaschine oder an einem defekten Lichtmaschinenregler liegen könnte. An der Batterie kann es nicht liegen, da ich diese deswegen ausgetauscht habe. Ich bedanke mich schon mal im Voraus schönen Abend.

Antwort
von Parhalia, 19

Dann wirst Du mal elektrisch mit einem Multimeter nachmessen ( lassen ) müssen, ob der Laderegler selbst defekt ist, oder der Ladegenerator. Aus der Ferne lässt sich das leider nicht diagnostizieren.

Kommentar von DexterMorgan321 ,

okay, werde ich machen. Danke für die Antwort

Kommentar von Parhalia ,

Gerne geschehen. 😉 Am Spannungsausgang zwischen Laderegler und Akku muss eine Gleichspannung von ~ 13,8 - 14,4 Volt anliegen, wenn das Akku-System und die Lichtanlage auf 12 V ausgelegt sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten