Frage von vonPB, 79

Ist die Komponenten Wahl gut? I7 Gtx980ti?

Ich will mir einen neuen PC kaufen.. Den RAM rüste ich später auf 32GB auf. Und die Grafikkarte (Gtx 980ti)wird später gekauft, da ich momentan nicht so viel Geld habe(ca 600€). Ist ja auch kein Problem da die CPU eine onboard Graka hat. Ich Spiele keine Spiele, die Graka wird für GPU Rendering gebraucht...

Details: Mainboard: AsRock B85M Pro3 Intel B85 So.1150 Dual CPU: Intel Core i7 4790k 4x 4.00Ghz So.1150 Box Gehäuse: LEPA LPC306B-bT Midi Tower ohne Netzteil RAM: 8Gb Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM Netzteil: 600Watt Coler Master B600 Non-Modular 80+ Festplatte: 1000GB Seagate Desktop HDD

Preis bei Mindfactory: 564,05€

Eine Windows Lizenz habe ich bereits.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SimonDimon, Community-Experte für PC, 45

An sich sehr gut :) Ich würde es aber etwas anders machen...

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Hier hast du ein besseres Mainboard, mit dem du deine cpu in ein paar Jahren evtl auch übertakten kannst, falls diese zu schlecht wird. Außerdem habe ich direkt 16GB RAM genommen, sodass du später einach das gleiche Kit dazu stekcen kannst, ohne RAM riegel entfernen zu müssen. Beim Netzteil habe ich mich für ein 550Watt Netzteil entschieden, da dies bei denem System um längen ausreicht. Auch mit einer gtx 980Ti.

Im gesamten bin ich nun ca 10€ über das Preislimit, was sich in meinen Augen aber auf jedenfall lohnt.

Kommentar von SimonDimon ,

Oh... Das Gehäuse hatte ich vergessen... Trotzdem würde ich hier lieber noch 30€ zusammensparen und direkt 16 GB RAM kaufen. Viel wichtiger ist aber eigentlich das Mainboard, also dass du einen 'z' Chipsatz nimmst, mit dem du übertakten kannst.

Kommentar von vonPB ,

ok vielen danke ;) ja das mit dem Mainboard ist sinnvoll. Vielleicht bekomme ich ja mehr als gedacht zu Weihnachten :)

Kommentar von vonPB ,

Reicht der Boxed Kühler aus?

Kommentar von vonPB ,

Klappt das mit der Onboard graka und den Mainboard?

Kommentar von Semih1905 ,

der boxed kühler reicht aber ist nicht für übertakten geeignet. Guck einfach mal wenn du noch 30€ übrig hast würde ich dir den cooler master t4 empfehlen

Kommentar von vonPB ,

ok danke :) noch eine schöne Weihnachtszeit:)

Antwort
von Eddcapet, 44

Wozu brauchst du soviel RAM? Renderst du etwa sehr große Projekte mit der CPU? Ich habe 16GB und brauche diese eigentlich nie

Kommentar von vonPB ,

Wenn ich ziemlich große Projekte habe Ruckelt es schon ab und zu, zudem ist es für Post Production auch nicht schlecht. evmtuell Holl ich mir auch erst 16gb dann kann ich ja schaune wie es läuft :D Für Live Rendern mit octane etc ist ein Zusammenspiel aus CPU und GPU sinvoll und zum algemeinen Rendern auch.

Kommentar von Eddcapet ,

Ja ist eine gute Idee erstmal 16 GB zu holen, danach kannst du ja immer noch aufrüsten. Achter aber beim RAM auf die Clock Zeiten

Kommentar von Eddcapet ,

Je niedriger die Timings desto schneller und je niedriger das CL desto schneller (CL8 ist z.B. besser als CL11)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community