Frage von Mirrorface1, 62

Ist die Körpergröße ein entscheidender Faktor bei der Partnerwahl?

Hallo ich weiblich und 16 Jahre alt, wiege etwa 65 kg und bin 179 cm groß :/ meine freunde würden mich als hübsch Bezeichnen, ich selber sehe mich als Durchschnitt (blonde lange Haare, grüne Augen , normale Figur ) Aber was mir oft auffällt wenn wir in der Gruppe unterwegs sind werden oft nur meine kleineren Freundinnen angesprochen bzw fast alle hatten oder haben schon einen festen Freund ich hatte noch nicht einmal einen richtigen Kuss:/ klar vieles kann am Charakter liegen aber ich denke ich bin jetzt nicht "schlimmer " also meine anderen Freunde... Ich werde oft gefragt warum ich noch keinen Freund habe und ich selber weiß die Antwort nicht auch nicht so wirklich :/ um mal zu testen was andere von mir denken habe ich mir bei einem online Chat ein Profil mit meiner Größe und Bildern von mir zugelegt und im Minuten Takt bekam ich iwelche anfragen oder Komplimente (meist von so alten Säcken lol) aber im realen Leben erlebe ich sowas nicht oft deswegen habe ich die Schuld immer auf meine Größe geschoben ... Meint ihr dass große Frauen / Mädchen weniger bevorzugt werden weil sie den "Beschützer Instinkt " nicht wecken oder größer als viele Männer sind ? Würdet ihr euch von der Größe einer Frau abhalten lassen? Das alles soll jetzt Nicht eitel oder aufmerksamkeitsgeil Rüber kommen mich würde nur mal interessieren ob Frauen die groß sind genauso Chancen bei Männern haben wir kleinere:) vielen Dank

Antwort
von gadus, 33

Jungs/Maenner suchen meist eine Partnerin die kleiner bzw. maximal gleich  gross ist.Irgenwann triffst du sicher Einen,der gross genug ist und deine Groesse akzeptiert.Hab einfach Geduld.  LG  gadus

Antwort
von Papabaer29, 35

Bei einer Frau, die halbwegs größer ist als ich, würde ich mir nicht viele Chancen ausrechen und darauf verzichten sie anzusprechen.

Die Initiative müsste also von ihr kommen.


Antwort
von korton, 34

Meines Erachtens nach spielt die Größe beim Partner nicht so die große Rolle,  eine wichtigere Rolle spielt der Charakter und die Art mit der man mit anderen Personen umgeht. 

Ich bin selbst 1,84 oder so in etwa ;)

LG 

Antwort
von Ranzino, 23

Hmm, es kann sein, dass du "dominant" rüberkommst, weil du nun mal eine so herausragende junge Dame bist. Manche Jungs kommen damit wirklich nicht zurecht; erwachsene Männer hingegen sollten damit umgehen können, dass du nun mal nicht klein und niedlich bist. 

Das kommt noch, stolze schöne große Frauen SIND definitiv begehrt. :D

Antwort
von Daruru, 24

Ich finde es sehr schade, dass man dich immerzu fragt, warum du "noch" keinen Freund hast. Glaub mir, der Richtige wird dich noch ansprechen und er wird dich so mögen, wie du bist. Außerdem, Jungs in deinem Alter sind noch nicht reif genug ;)

Antwort
von Kuestenflieger, 23

im club der etwas  längeren warten sicher auch einige knaben auf dich . in vier jahren kannst dich gar nicht mehr wehren . bis dahin geht dir nichts verloren .

Antwort
von Zeitmeister57, 21

Hier die Antwort von einem richtig altem Sack:

Männer haben häufig Hemmungen gegenüber größeren Frauen. Vermutlich fehlt ihnen etwas Selbstbewußtsein/Selbstsicherheit.

Das kann für Frauen vorteilhaft sein. Man bekommt so schon mal keinen Schlaffi. ;-)) Also, Geduld die "große" Liebe kommt noch.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten