Ist die Kenntnis Literarischer Werke (vor allem "Willhelm Tell") für das Leben relevant?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für einen wachen Geist ist ALLES relevant!

Um sich zurückzulehnen und zu sagen "Jetzt reicht's! Jetzt weiß ich genug!" ist auf dem Friedhof noch Zeit genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein schon, weil du als ungebildet auffällst, wenn du in einem gehobenen Beruf arbeitest und nicht weißt, wer Schiller, Tell, Walther von der Vogelweide, Goethe, Heine, die Lorelei, Thomas Mann, Bert Brecht, Mutter Courage und Oskar Matzerath  ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung