Frage von hypolithus, 9

Ist die isosterische Hemmung gleichzusetzen mit der kompetitiven Hemmung?

Oder gibt es einen Unterschied

Danke im Voraus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten