Frage von ZeroclawX, 30

Ist die Irrlicht 3D Engine als Einsteigerengine in die 3D-Spieleprogrammierung geeignet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Berny96, 17
Nein

Für Einsteiger ist das wichtigste eine große Community die Fragen beantworten kann oder wo deine Fragen schonmal gestellt wurden. Man wird immer auf Probleme stoßen bei denen man alleine mithilfe des Manuels nicht weiter kommt, vor allem als Einsteiger. Unity3D ist daher eine viel bessere Wahl, nicht nur weil Sie generell vom Aufbau bis hin zum Scripting viel einfacher gebaut ist sondern auch wegen der schon vorhanden riesen Community. Unreal Engine auch jedoch ist C# im Gegensatz zu C++ für Einsteiger die einfachere Wahl. Solltest du unbedingt C++ verwenden wollen dann empfehle ich doch UE4 oder 3 zu verwenden da es da auch eine entsprechend große Community schon gibt.

Kommentar von ZeroclawX ,

Ok ich werde mich mal mit der Unreal Engine auseinandersetzen :) Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

Kommentar von llol7289 ,

Da kann ich dir nur zustimmen.

Antwort
von dosenbiiir, 10
Nein

Ich kann die vorherigen Antworten nur Unterstützen. Ich würde dir dennoch raten Unity3D zu verwenden (also nicht Unreal Engine). Wenns umbedingt C++ sein soll und nicht C#, dann schaust dir am besten mal beide an, und guckst mit welcher Engine du am besten klar kommst, denn das ist da wichtigste. Von der Leistung her sind beide absolut Top. Da kommt es dann viel mehr auf deine Fähigkeiten an und eben wie gut du mit der Engine umgehen kannst. Dann kannst eigentlich nichts falsch machen.

Viel Erfolg! ;)

LG Dosenbiiir

Antwort
von llol7289, 28

Nimm lieber die unity engine da sie nicht so kompliziert ist wie die irrlicht 3d engine.

Kommentar von ZeroclawX ,

Ist die Unity Engine auf C# eingeschränkt? Oder lässt sich die "Magie" auch mit C++ programmieren?

Kommentar von llol7289 ,

Leider nicht.

Kommentar von llol7289 ,

Die Unreal Engine unterstützt aber c++.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community