Frage von FrecheJungeDame, 52

Ist die "Internet-Sucht" für Kinder & Jugendliche eine ernsthafte Gefahr?

Kann man wirklich süchtig werden? Oder nicht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volkerfant, 10
ja

Ja, auf jeden Fall. Man kann schnell süchtig werden, ausserdem drohen Sprachschwierigkeiten, -störungen, Kommunikationsschwierigkeiten, geistige Verwahrlosung, Isolation, soziale Unkompetenz, sogar epileptische Anfälle....

Kommentar von FrecheJungeDame ,

Dir & allen, die geantwortet haben, vielen Dank!

Kommentar von Volkerfant ,

Vielen Dank für den Stern.

Antwort
von Nordseefan, 10
ja

Ja kann man.

Und es sind gar nicht so wenige wie man glauben möchte.

für viele ist ein Urlaub ohne Wlan eine Katastrophe. Eine WElt bricht zusammen, wenn man das Handy vergisst oder man aus sonst welchen Gründen nicht ran kann. Leerer Akku und keine Auflademöglichkeit? HILFE.

Antwort
von Wolle1305, 13
ja

Es gibt bereits einige Studien, wo eine Internetsucht  festgestellt werden konnte. Der Großteil ist unter 18 Jahre alt. Auf der angegebenen Seite ist allerdings nicht erkennbar, aus welchem Jahr die Statistik ist.

https://internetsucht.wordpress.com/statistiken/

Antwort
von Silmoo, 26
ja

weil Internet nicht Langweilig ist für sie. Aber auch Erwachsene sind betroffen.

Sie vernachlässigen ihr Zimmer aufzuräumen und sieht auch oft wie ein Saustall aus, nach meiner Erfahrung.

Antwort
von nnblm1, 27
ja

Ja, das geht. 

Ist eine sogenannte nicht substanzgebundene Sucht, wie es bspw. eine Drogenabhängigkeit wäre. 

Antwort
von Vrenu, 19

Definitiv, ich muss hier den ganzen Tag am Handy sitzen und fragen schlecht beantworten, versdammte sucht !

Antwort
von S7donie, 22
ja

Natürlich kann man eine Internetsucht entwickeln, du kannst auch süchtig nach Süssigkeiten oder Brettspielen werden....

Antwort
von Brina0610, 27

Jaa klar ist sie das

Antwort
von Sneiper72, 20

JA, auf jedenfall

Antwort
von wikteo, 17

Es macht nicht nur süchtig sondern, durch Studien nachgewiesen, auch dumm. Es macht auch depressiv und verringert die Aufmerksamkeitsfähigkeit.

Antwort
von DerDieDasDash, 24
nein

Man kann natürlich süchtig werden. Manche sind aber auch aufs Internet angewiesen..

Antwort
von KaCico, 27
ja

Eindeutig JA!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community