Frage von FreeZeTF, 41

ist die installation eines betriebssystems schwer . eigentlich nur cd rein und installieren oder muss man da ein fachmann sein?

Antwort
von Peppie85, 12

wenn alles glatt läuft dann sollte es wie beschrieben gehen.

allerdings fängt das meistens schon mit schwierigkeiten beim booten an. da muss man ggf. erst mal im Bios die Bootreihenfolge ändern, oder z.B. durch drücken von F11 ein Bootmenü aktiviren.

richtig kniffelig wird es, wenn auf der designierten Platte bereits ein betriebssystem installiert ist und erhalten bleiben soll. bei einer jungfräulichen Platte einfach nur den anweisungen folgen...

ach ja, und wenn exotische hardware im spiel ist, kann es ggf. sein, dass man z.b. für einen raid controller einen externen treiber braucht, der erst installiert werden muss... das ist aber heutzutage eher die ausnahme

lg, Anna

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 10

Bei Windows 7 ist alles selbsterklärend.

Bei Windows 8/10 muss man immer mal wieder ein paar häckchen suchen und deaktivieren (spionage und co.)

Antwort
von Alsterstern, 19

Immer schön lesen was da steht...und ab und zu mal klicken, wenn was gefragt wird....zur Not auch mal was notieren...leg Dir also Stift und Zettel bereit und dann starte die Maschine :-)

Antwort
von GenLeutnant, 16

Zu allererst sollte die Bootreihenfolge im Bios geändert werden,damit die Kiste auch von der Installations DVD startet.Dann kommt noch der Punkt mit der Formatierung und das erstellen einer neuen Partition.Ein wenig Grundwissen sollte man da schon mitbringen.

Antwort
von PeterP58, 16

Kommt auf das Betriebssystem an ... aber in der Regel:

CD/DVD einlegen und immer auf "Weiter" drücken :-)

Kommentar von JoachimWalter ,

Immer auf die Regel warten? Dauert ja auch vier Wochen...

Antwort
von DJFlashD, 12

Ist nicht schwer, wenn etwas kommt was du nicht verstehst fragst du eben kurz Google und ansonsten kann das jede Hausfrau :D

Antwort
von GamerxDDDD, 22

Einfach CDreinhauen paar mal Aktzeptieren usw klicken rest geht alleine :-)
LG

Antwort
von Roderic, 13

Musstu kein Fachmann sein, zumindestens nicht, wenn es um Windows geht. Nur Lesen sollte man können ;-)

Eigentlich ist es genauso, wie du sagst: CD rein und loslegen.

Antwort
von rockk1505, 21

Würde mir schnell nochmal ein Tutorial in YouTube oder Google reinziehen und dann bekommst du das mit Sicherheit hin. Du musst gucken ob dein PC dann automatisch von der CD Bootet oder ob man noch im Bootmenü etwas verändern muss. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten