Ist die Heizung mit dem Wasser Boiler für das warme Wasser miteinander verbunden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heizung und Warmwasserboiler sind miteinander verbunden. Wenn der Boiler nun ein Leck hat und lässt sich nicht durch Absperreinrichtungen von der Heizung trennen, dann kann auch die Heizung nicht mehr sicher betrieben werden. Das kann schon passieren. Es gibt vielerlei Gründe, warum die Heizung nicht funktioniert, wenn die Warmwasserbereitung ausgefallen ist. Ihr könnt nur Geduld aufbringen, bis der Defekt behoben ist. Allerdings solltet Ihr weiterhin versuchen den Vermieter oder Verwalter zu erreichen, damit er die Dringlichkeit nicht aus den Augen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heutzutage ist der Boiler (eigentlich ein isolierter Speicher) normalerweise mit dem Heizkessel indirekt verbunden, wenn keine Elektrospeicher installiert sind. Das heiße Wasser des Kessels wird mittels eines Wärmetauschers (Heizkörper) durch den Speicher geführt und heizt dort das Wasser auf. Also hat man kein warmes Wasser, wenn die Heizung außer Betrieb ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblich ist es, dass der Brauchwasserspeicher vom Heizkessel befeuert wird. Wenn nur der Speicher ("Boiler") kaputt geht, kann man diesen aus der Anlage "rausnehmen", also abklemmen, damit kein Wasser austreten kann.

Dann müsste der Rest der Anlage aber noch laufen.

Ist hingegen der Heizkessel / Therme defekt, und der Speicher bekommt seine Wärme von dort - dann geht natürlich gar nichts mehr.

Um zu sagen, wie das in EUREM Fall zusammenhängt, müssten an dieser Stelle mehr Informationen stehen.

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Heisse wasser im Boiler wird benötikt für Heizkörper und Wasserhähne in dem fall Warmwasser aber wen der wo ist der Boiler direkt im kesel oder extra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Dein Boiler innerhalb deiner Wohnung wird mit Kaltwasser versorgt (sonst würdest Du keinen Boiler benötigen), die Heizung mit "Warmwasser".

Je nach Heizungsart gibt es also irgendwo eine Therme, Gaskessel, Hausanschlussstation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weiterhin versuchen jemanden zu erreichen (wohnungsgesllschaft, hausverwaltung, vermieter). es ist winter und da muss die heizung funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung