Ist die GTX 1060 von der Preis/Leistung wirklich besser als die GTX 960?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meiner Meinung nach ist die GTX 1060 auf jeden Fall besser als die GTX 960 ... Nvidia selbst hat sogar gesagt, das die GTX 1060 so stark sein soll wie eine GTX 980 was fast stimmt: Die 1060 ist in manchen Anwendungen schnell bzw besser als ne 980. In anderen Spielen oder Anwendungen ist die 980 wieder besser. Für die 1060 spricht die neue Pascal Architektur, für die 980 spricht die SLI Fähigkeit und das es eine ,, Ti" Variante gibt. 

Am Ende ist es deine Entscheidung ob du eine fast schon "alte" GTX 960 kaufst oder eine neue GTX 1060 kaufst die mit einer GTX 980 mithalten kann und auch sehr stromsparend ist. Du könntest dir auch die AMD RX 480 kaufen die weniger kostet aber im Vergleich zur 1060 ein paar FPS schwächer ist. 

Um denn speziellen Vergleich von GTX 1060 / RX 480 / GTX 980 zusehen, guck dir das Video von dem YouTube Chanel "PC Welt" an! Die haben echt viel Ahnung davon was Benchmarks und so angeht ;) Es kommst aber auch darauf an, wie viel Leistung du überhaupt brauchst oder wie viel du ausgeben möchtest ... guck mal bei Mindfactory oder Amazon vorbei wie es mit denn Preisen steht und entscheide dann was für DICH die richtige Karte ist.

Hoffe das ich dir Helfen konnte 

LG PeDizzel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an welche Versionen du vergleichst.

Die 1060 ist etwa 50-60% schneller, wieviel % mehr FPS man gegenüber einer 960 bekommt hängt aber vom Spiel ab.

Bei einem Preis von 230€-240€ kommt aktuell eigendlich nur eine 1060 mit 3GB Vram oder eine 970 in Frage.

---------------------------------------------------------------------------------

Ich rate außerdem von einem SLI Betrieb der 960 ab. SLI bringt zu viele Probleme mit, in den meisten Fällen wirst du nichtmal über die Leistung einer 1060 mit 2 kommen, nur in Ausnahmefällen. SLI Support ist in den meisten  Spielen garnicht vorhanden und in den meisten nur schlecht umgesetzt. Dazu kommen die Probleme wie, dass sich der Vram nicht verdoppelt, 2x so langsamer Input Lagg der Maus etc. höherer Stromverbrauch, lauter...

Mit Directx12 Spielen in Verbindung mit WIndows 10 wird Multigpu in den meisten zukünftigen Spielen jedoch kein Problem mehr darstellen, allerdings würden dort SLI wegfallen, du könntest theoretisch eine amd und eine nvidia Karte kreuzen.

Seit kurzem ist von der 1060 eine Variante mit 3GB Vram erhältlich, welche auch leicht abgespeckt ist und ein kleines bischien schwächer ist. Der Preis dieser Karte ist allerdings schon interessanter, der Vram von 3GB jedoch Grenzwertig, die 1060 könnte auch mit knapp über 4GB VRam noch umgehen, daher kann es hier bei manchen Speieln/Settings zu Rucklern kommen.

.edit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedenke auf jeden Fall bei deinem Kauf, dass die GTX 1060 nicht SLI fähig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
19.08.2016, 08:53

Eben, sonst würde ich mir die 1060 sofort holen.

0

Kann dir folgendes Video empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pixxelgamer
29.01.2017, 19:26

Ich hab die GTX 1060 schon längst ;)

0