Frage von Bulls44, 92

ist die Fußbodenheizung jetzt eingeschaltet oder ausgeschaltet?

es gibt in jedem Zimmer ein Drehregler oder Thermostat zum ein und ausschalten des Fußbodenheizung. Und auf diesem Regler stehen Zahlen von 0 bis 30. Wenn es auf 0 steht und ich drehe den Regler bis 25 dann macht es klick.

Habe ich jetzt mit diesem Klick Ton die Heizung ein oder ausgeschaltet.

Wie Ist es bei euch? warm wird es ja nicht sofort, habe mir sagen lassen das es 6 Vorlaufzeit hat.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von quantthomas, 62

Der Klickton könnte die aktuelle Zimmertemperatur sein. Sobald zu etwas darüber bist, schaltet die Bodenheizung ein. 

Ein Bodenheizung ist äußerst träge. Das heißt, daß es einen halben Tag dauern kann, bis man etwas merkt.

Wenn nach einem Tag nix passiert, dann klemmt der Thermostatkopf im Verteilerkasten oder die Heizung ist nicht betriebsbereit.

Kommentar von Bulls44 ,

danke dir, merken tun wir nach 6-7 Stunden schon etwas, aber Wärme fühlt sich anders an

Kommentar von quantthomas ,

Im Verteilerkasten sollte die Wärme mit der Hand zu ertasten sein. Wenn nicht, dann ist die Heizungspumpe im Heizraum noch nicht eingeschaltet.

Möge wohlige Wärme zu dir kommen!😎

Kommentar von Bulls44 ,

😂 möge die Macht mit mir sein

Kommentar von quantthomas ,

Ein herzliches Dankeschön für diese Auszeichnung und liebe Grüße.

Antwort
von Simko, 45

FB Heizflächen können infolge ihrer thermischen Trägheit sicherlich nicht auf kurzfristige RT Veränderungen/ Anforderungen reagieren.

Dies dürfte der Planer der Anlage vertragsgemäß auch vermittelt/ rechtlich vereinbart haben.

Antwort
von mrDoctor, 53

Das klicken welches du hörst, ist der Punkt bei welchem du die Zimmertemperatur überschreitest. Über diesem Punkt wird der entsprechende Heizkreislauf aktiviert und darunter deaktiviert.

Wie lange es dauert ist abhängig der Länge der Heizleitungen und Leistung der Heizung.

Der Drehregler ist du erwähntest ein Thermostat und schaltet nicht die Heizung ein oder aus. Wenn die Heizung ausgeschalten ist, klickt der Thermostat dennoch.

Kommentar von Bulls44 ,

danke. ich vermisse meine gute alte Heizung an der Wand wo man von 1 bis 5 aufdrehen konnte

Kommentar von mrDoctor ,

Die Bodenheizung funktioniert nicht anders. Anstelle eines Radiators hast du die Heizschlaufen im Fußboden und anstelle des Ventils am Radiator hast du den Thermostat.

Vergiss die Grad angaben auf dem Thermostat, die stimmen zu 90% nicht! Beandle den Thermostaten wie das Ventil.

Kommentar von Bulls44 ,

danke wir müssen uns daran gewöhnen dass es nicht so fix geht wie bei den anderen Heizungen.

Antwort
von Danny7576, 54

Normalerweise ist die Heizung eingeschaltet. Kennst du kollegah?

Kommentar von Bulls44 ,

ja, ich glaube das ist irgendeine Schaafsgatung.

Kommentar von ersterFcKathas ,

meine es ist ein Rapper,aber was hat das mit der heizung zu tun ?

Kommentar von Danny7576 ,

der hat lied namens ey yo part 2 hör es dir mal an

Kommentar von Bulls44 ,

ich mag keine Schafe

Antwort
von ersterFcKathas, 44

wenn du von 0 auf 25 drehst , sagt das aus das 25 grad im raum sind.. ab da , dem klick , springt die heizung an

Kommentar von Bulls44 ,

also ab dem Klick springt die Heizung an. es fühlt sich gar nicht an wie 25 Grad im Zimmer. vielen Dank

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community