Frage von Alina8199, 64

Ist die Freundschaft nach dem Streit beendet?

Hi Leute,
hab ein großes Problem. Habe vor 2 Wochen angefangen mit einem Jungen zu schreiben, da er mich angeschrieben hat und mich nett fand. Jetzt hatte ich vorgestern einen Streit mit ihm. Etwas später hab ich mich entschuldigt und gefragt ob wir noch Freunde sind. Dann hat er geantwortet dass wir noch Freunde sind, sonst würde er mich blockieren. Und jetzt nach paar netten Worten von mir schreibt er mir nicht mehr hat mich aber nicht blockiert. Habe jetzt Angst ihn zu verlieren. Meint ihr er ist einfach nur sauer und meldet sich noch bei mir oder war es das mit der Freundschaft?!
Würde mich auf hilfreiche Antworten freuen.
Eure Alina

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Sonnenstern811, 33

Nicht was wir meinen ist hier wichtig, sondern wie er tickt. Streit kommt in jeder Beziehung vor und das nicht nur einmal.

Wenn er aufgrund dessen eure Freundschaft beendet, ist er nicht reif genug und du verlierst ohnehin nichts.

Etwas anderes wäre es , wenn du ihn dabei grob beleidigt haben solltest.

Antwort
von Bellamarku, 32

Keine angst er wird sich noch melden :)

Antwort
von Sucava, 22

Lass ih  vielleicht ein Tag in Ruhe und wenn er sich nicht meldet, dann schreib ihn an klärt das alles. Ihr könnt euch auch dafür treffen oder telefonieren weil das meistens besser.

Antwort
von elendrielcat, 17

er ist jetzt sicher nur etwas eingeschnappt...bald wird aber alles okay sein, wenn du nicht gerade UNGLAUBLICH verletzende dinge gesagt hast^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community