Frage von Marc030579, 125

ist die frau einfach zu naiv oder "dumm"?

ich kenne seit knapp 2 wochen eine frau ( mitte 30 ) und wir haben schon sehr viel über uns und unser bisheriges leben erzählt.

ich habe jedoch die vermutung als sei sie sehr naiv oder gar "dumm".

wenn ich alleine die letzten 3 beziehungen sehe. einer war extrem eifersüchtig und hat ihr alles verboten, bzw sie kontrolliert. trotzdem versuchte sie alles um die beziehung am laufen zu halten ( immerhin 1 1/2 jahre ). jede normale frau wäre gegangen.

der nächste war ein typ der 60KM weg wohnte und nie bei ihr übernachtet hat. angeblich könnte er nicht in fremden betten schlafen, sondern nur in seinem eigenen. sie sagte zu mir selbst das er immer nur für sex kam und wieder gefahren ist. jedoch versuchte sie auch hier eine beziehung daraus zu machen und hielt an ihm fest ( 1 jahr ca. ).

dann lernte sie einen kennen der sie mit in seinen tanzverein genommen hat. sie war mit ihm auch mehrere monate zusammen. als es auseinander ging, wollte er sie sogar mit anderen freunden von dort verkuppeln ( nach dem motto, hier, was fürs bett ).

ist das so eine kategorie frau die sehr naiv denkt ? oder ist es eine die unbedingt eine beziehung will ? um jeden preis ?

was denkt ihr ?

überlege noch ob ich sie weiter kennen lernen soll, oder eher die finger von ihr lassen

Antwort
von Filou2110, 53

Mag schon sein dass sie unbedingt eine Beziehung haben möchte. Das ist aber erstmal nichts schlimmes. Viele haben den Wunsch nach zweisamkeit und lassen sich dann erstmal einiges gefallen. Es ist halt die Frage, ob du mit diesem Schlag Mensch auskommst. Manche mögen es halt lieber, wenn der Partner sich auch mal richtig zur Wehr setzt. Aber im Prinzip, kann ich aus deinen Erzählungen nicht raushören, ob sie sich wirklich alles gefallen lässt, oder ob sie auch mal die Klappe aufmacht. Vielleicht kümmerst du dich mal lieber um das hier und jetzt. Wie ist sie vom Charakter her, stimmt die Chemie etc. Das sind Dinge auf die du sich konzentrieren solltest, und nicht auf ihre Verflossenen. 

Antwort
von cloudwater, 72

Hallo.

ich denke es ist Kategorie, Beziehung um jeden Preis.

Was ich auch bedingt verstehen kann. Der Mensch ist, meiner Meinung nach, nicht für das Alleinesein gemacht. Das, vor allem, ist kein Grund sie auszunutzen.

Ob du an ihr festhalten sollst oder nicht, möge dir Dein Gefühl für Sie sagen.

Antwort
von Schachspieler77, 49

Ja, das klingt sogar schon in Richtung Verzweiflung, würde ich behaupten.

Sie kann wohl nicht alleine sein und sucht daher um jeden Preis den Kontakt zu einem Mann.

Ist halt die Frage ob du damit klar kommst. Lern sie erstmal kennen. Oft sind solche Frauen aber richtig liebe und sehr nette Menschen die einem eine schöne Beziehung bereiten können :)

Habe da meine Erfahrungen gemacht ;)

Antwort
von realistir, 43

Gleiches Recht für Alle, oder nur für dich?

Ich frage nun mal genau so wie du ob du selbst dumm und naiv bist, deine unsinnige und herabwertende Frage zu stellen.

Könnte Sie hier mitlesen, würde ich Ihr raten die Finger von dir zu lassen. Du bist meiner Einschätzung nach beziehungsuntauglich. Nicht nur weil du so über Andere wertest, Sie runter machst. Sondern weil du zu anderem anscheinend nicht in der Lage bist.

Respektvoll mit Ihr umgehen kannst du nicht, weil du Sie ja vorher schon diskriminiert hast. Das wird dir nicht mal aufgefallen sein.

Selbst wenn Sie so wäre wie du vermutest, bedeutet das noch lange nicht es muss bis an ihr Lebensende so bleiben. Du könntest ja eine ganze Menge aufbessern, ihr Mentor und Partner sein usw. Leider zeigst du diesebezüglich keinerlei Fähigkeiten, Bereitschaft und Willen. Stelle dich in die Ecke und schäme dich ;-)

Antwort
von Jacques2013, 49

Wieso sind andere Beziehungen so wichtig? 
Ist es nicht viel mehr von Bedeutung, was IHR aus EURER Situation macht?! 

Man sollte sich nicht zu lange in der Vergangenheit aufhalten. 

Antwort
von SeBrTi, 39

Nur weil sie ein paar Fehlgriffe gemacht hat heißt es doch nicht das sie naiv oder dumm ist.

Ihr erster Freund war eifersüchtig und besitzergreifend. Tja in so einen war ich auch verliebt und zusammen. Aus Fehler lernt man. Ich war damals (18-20) so verliebt das ich einfach blind war. Bin ich jetzt dumm? Bin ich jetzt naiv? Ja klar ihr kennt mich nicht aber ich hab aus dem Fehler gelernt. 

Tja und die anderen? Vl hat ihr ja auch der Sex gefallen, vl wollte sie nicht alleine sein, vl. hat er ihr Hoffnungen gemacht etc. vl alles zusammen? Menschen halten aus unterschiedlichen Gründen an Flasche Personen fest musst nicht heißen das sie naiv oder dumm ist. Kann ja einfach nur heißen das sie vl sich sehr allein gefühlt hat? 

Stempel sie doch nicht einfach ab. Wie siehst du sie? Ist das nicht viel wichtiger als ihre Vergangenheit? 

Antwort
von nichtdein, 25

es ist nur dumm von ihr dir über seine ex's und sex affairen zu erzählen, besonders dumm, weil sie mit dir, denk ich mal was seriöses haben will. ansonsten würd ich sagen, die hat schlechte erfahrungen mit männer gemacht, das machen viele, leider nicht alle lernen was davon. rede mit ihr, frag sie vor allem was sie von dir will,  vlt. sieht sie dich nur als freund.

Antwort
von loje5, 41

"oder ist es eine die unbedingt eine beziehung will ? um jeden preis ?" - Da musst du sie mal fragen. Anstatt ihr Vorwürfe zu machen solltest du sie lieber unterstützen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten