Ist die fotografen Ausbildung schwer?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist alles schwer, wenn man keine Begeisterung und Begabung mitbringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , die ist nicht schwer, wenn du dich dafür interessierst, den Unterricht aufmerksam verfolgst und von deinem Ausbilder aktiv gefördert wirst und er dir Fachwissen und Arbeitsmaterialien zur Verfügung stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer vom Fotografieren begeistert ist schafft das locker. Nur verdient man als Fotograf nicht viel. Ich würde es beim Hobby lassen und mich auf einen anderen Beruf konzentrieren mit dem man auch gut Leben kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung