Frage von silentpassion, 19

Ist die folgende satzkonstellation richtig?

Hallo ihr lieben, 

wohne seit kurzem in Hessen, höre immerwieder die satzkonstellation : ist das ihnen/dir ( für gehört das ihnen / dir ) und: das ist nicht mir ( für das gehört mir nicht ). Ist das nur eine Mundart oder grammatikalisch völlig richtig? Danke im voraus für eure Antworten. 

Antwort
von Pramidenzelle, 8

Die Konstruktion gibt es in Rheinland-Pfalz (Moselland/Eifel) auch, aber obwohl das dort jeder versteht, ist es kein korrektes Hochdeutsch, soweit ich es gelernt habe.

Antwort
von AmandaF, 7

Mundart. Ich frage mich auch immer wieder, wie Menschen mit ausgeprägtem Dialekt, die deutsche Rechtschreibung beherrschen können.

Antwort
von Oubyi, 2

Das ist Mundart.
Würde aber z.B. auch bei uns in Westfalen verstanden, obwohl wir es SO eher nicht benutzen.

Bei uns geht das eher so:
"Wem hört Fahrrad in Hof?"
"Ich"

[Sorry. Ist ein Scherz]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten