Frage von Joseffan, 134

Ist die Ernährung gut für ein 13-jähriges Mädchen?

Frühstück Zuhause:
Entweder eine Scheibe Vollkornbrot mit körnigen Frischkäse und Hähnchenbrustfilet, ca. 200g Magerquark mit einer Kiwi
ODER 200g Magerquark mit einer Kiwi oder anderen obst und 50g haferflocken

Schulschnack:
- 1 Stück Obst (1 Apfel oder so)
- 1 Stück Gemüse (1 große Paprika oder so)

Mittagessen Zuhause:
Gemüse mit kartoffeln, bulgur, couscous etc. , und Fisch oder Fleisch

Nachmittagssnack:
Eine Süßigkeit (kinderriegel oder so)
ODER 30g Nüsse mit cranberries oder Rosinen ODER Obst

Abendessen:
-1 Scheibe Vollkornbrot mit körnigen Frischkäse
-1 Paprika, bisschen Gurke und cherrytomaten
ÖDERE einen großen Salat mit viel Gemüse und 1 EL Olivenöl

Danke im Vorraus;)

Antwort
von Vivibirne, 10

Hi ... finde deine Ernährung sehr gesund aber achte auch mal auf Abwechslung. Dass du dir zb in die Schule auch mal eine brezel oder eine laugenstange mit frischkäse und Gurken mitnimmst, oder dir auch mal chips oder so gönnst. War nur ein Vorschlag. Ansonsten echt gut mit 13 schon so gesund zu leben.
Tipp: mach dir mal nen nizza Salat :
Thunfisch
Oliven
Kartoffeln
Fetakäse / Parmesan
Zucchini
Tomate
Salat
Rucola
Gurken
Eier
Balsamico
Oder:
Garnelen
Eier
Mozarella
Balsamico
Croutons
Salat
Rucola
Karotten
Gurken
Tomaten!
:) dazu frisches baguette ;) lg

Antwort
von DreiGegengifts, 25

Das Problem ist nicht deine Ernährung, sondern dass sich deine Gedankenwelt darum dreht, wie du nur ja perfekt ausschaust.

Mit 13 Jahren ist das sehr früh und wird dich in deiner Entwicklung stärker zurückwerfen als einen Erwachsenen.

Es macht aber nicht nur psychologisch keinen Sinn. Auch biologisch bist du in einem Alter, wo gerade starke Veränderungen anstehen. Jetzt (schon) den natürlichen Umgang mit Nahrung durch einer planvollen Steuerung zu ersetzen kann man auf keinen Fall als positiv bewerten.

Es gibt keinen Grund, keinen Anlass und keinen Sinn darin perfekt auszusehen. Glaub mir. Je eher du mal lernst dich zu akzeptieren, umso freier wirst sein und um so schöner wird deine Ausstrahlung.

Kommentar von Joseffan ,

Danke für die schöne Antwort

Antwort
von jensriva, 30

Klingt irgendwie nach einem voll übertriebenem Ernährungsplan für eine 13-Jährige... Es klingt auch sehr wenig. Könnte sein, dass darunter die Entwicklung von Körper und Geist leidet.

Antwort
von rotreginak02, 31

das ist ein gesunder Ernährungsplan....  und ich wüsste nicht, warum das für eine Dreizehnjährige schädlich sein sollte.

Kommentar von Joseffan ,

Okay danke;)

Antwort
von ClashHelfer, 21

Klingt ja wie Low- Carb.

Deiner Körper wird das irgendwann abstoßen.

Antwort
von emysfrage, 50

Das ist zwar gut aber du solltest dir nicht zuviele gedanken machen. Und auch einfach das essen auf das was lust hast :)

Kommentar von Joseffan ,

Dann werde ich aber dick

Kommentar von emysfrage ,

du bist nicht dick, und solange du nicht jeden Tag total ungesund isst ist es ja nicht schlimm

Antwort
von user023948, 25

Du isst zu wenig in der Schule!

Kommentar von user023948 ,

Außerdem soll man 4 Eier pro Woche essen!

Kommentar von Joseffan ,

Echt?

Kommentar von user023948 ,

3-4 Eier... in deinem Alter eher 3...

Antwort
von Sally2000, 46

Du machst dir viel zu viele Gedanken

Kommentar von Joseffan ,

Ich weiß...:(

Kommentar von Sally2000 ,

Süße stress dich doch nicht so sehr, iss das was du magst

Kommentar von Joseffan ,

Ja aber dann habe ich keine Kontrolle über mich selbst und fress alles in mich hinein

Kommentar von Sally2000 ,

Das ist doch total inordnung du darfst nur nicht zu viel ungesundes Zeugs essen aber definitiv mehr als nur einen Kinderriegel

Antwort
von Darix1706, 45

Da du dich noch in der Entwicklung befindest befindest solltest du auch mal zum Fleisch greifen schließlich konnten Affen nur deshalb zu Menschen werden 

Kommentar von Joseffan ,

Hä da steht beim Mittagessen doch Fisch oder FLEISCHS

Kommentar von Darix1706 ,

ja aber ihr Körper braucht mehr tierische Fette

Kommentar von iHateNicknames ,

Die sind auch im Magerquark enthalten. Mehr als einmal Fleisch pro Tag ist absolut nicht nötig.

Antwort
von Fragenmix1050, 38

Ich finde des is zu wenig

Kommentar von Joseffan ,

Ich mach aber keinen Sport und laut kalorienrechner brauch ich 1800 pro Tag

Kommentar von Fragenmix1050 ,

Aber mit dieser Ernährung kommst du nie im Leben auf 1800 Kalorien

Kommentar von user023948 ,

Stimmt... das sind vielleicht 1200...

Kommentar von Fragenmix1050 ,

Ok jetzt weißt du das ☺️☺️

Kommentar von Joseffan ,

Oh nur 1200?

Kommentar von Fragenmix1050 ,

Ja so um 1200

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community