Frage von Gerrad26, 36

Ist die Einnahme von Zink und Vitamin d3 Supplemen schädlich?

Guten Abend liebe Community

ich bin 24 und mache seit 5 Jahren reines natural Fitnesstraining ich habe nie supplemente genommen aber habe im Internet gelesen dass einzig die Vitamin d3 und Zink Supplemente empfehlenswert wären und auch nicht schaden würden zudem ich ein etwas dunkler Hauttyp bin und mich ständig müde und träge fühle trotz ausreichendem Schlaf. Kann mir jemand Tipps geben ich wäre euch sehr dankbar über eure Erfahrungsberichte

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Gerrad26,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Fitness

Antwort
von Ceres52, 27

Nein ist nicht schädlich, was zu viel ist scheidet der Körper meistens aus. Da wir zu wenig draußen sind haben wir meist eh D3 Mangel und Zink ist gut fürs Immunsystem.

Antwort
von christophwilli, 14

Nein ist überhaupt nicht schädlich. Ich selbst nehme seit einem halem Jahr Supplemente und habe Erfolg damit. Ich bin sehr zufrieden und bin davon überzeugt, dass es einen weiter bringt.

Ein Versuch ist es wert. :)

Antwort
von sepp333, 17

Hier kannst du dich informieren 

(vitamindwiki.com)

(vitamindelta.de)

(vitamindmangel.net)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community