Frage von Skater94,

Ist die deutsche Armee ( Bundeswehr) gut?

Hi, oft hört man, dass die Armeen von Frankreich und England zu den besten der Welt gehören, wie sieht dass denn mit der Deutschen Armee aus? Große unterschiede zu personal gibt es doch eigentlich nicht, und das Deutschland ein sehr hoch entwickeltes land ist, kann man auch nicht abstreiten.

Wie ist das denn jetztt? Stellt die Bundeswehr eine starkes Militär da? gerade in der Zeit muss, meiner Meinung nach, ein starkes Militär vorhanden sein.

Bitte nur Hilfreiche Antworen, am besten von welchen, die in der Bundeswehr waren und sich damit auskenne.

Danke.

Hilfreichste Antwort von HektorPedo,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die deutschen Armeen waren im Gegensatz zu Großbritannien und Frankreich traditionell nicht auf die Kampfführung auf entfernten Kontinenten eingerichtet. F und GB hatten seit Jahrhunderten Kolonien und daher Erfahrung mit anderen Klimazonen und den Anforderungen an die Logistik. Für Deutschland ist das "neu", man hatte sich 60 Jahre lang darauf eingestellt innerhalb Deutschlands gegen die Sowjetunion zu kämpfen.

Trotzdem hat die Bundeswehr natürlich relativ gutes Gerät, auch High Tech. Frankreich dagegen hat weit weniger modernisiert in der Vergangenheit.

Antwort von nofan,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ja die Bundeswehr ist ein starkes Militär, unter anderem mit einer der Weltbesten Technologie.

Allerdings verfügen wir nicht über solch eine starke Truppenstärke wie USA oder Korea, die sind einfach etwas Militärgeiler die Leute :)

Trotzdem besitzt Deutschland jegliche Mittel und Kenntniss für einen High-End-Krieg, nur wird das natürlich nicht angewendet.

Aber wenn wir müssten hätten wir alles von Atumwaffen bis unbemannte Fahrzeuge.

Kommentar von BIGJOHN,

Atomwaffen hätten wir nur indirekt... Ich denk du meinst jetzt die die die Amerikaner bei uns haben.. ansonsten hätten wir schlechte Karten wenn wir uns jetzt richtung A-Waffen begeben würden.. Die USA würde das auf keinen Fall unterstützen.. wir wären schlagartig der Feind der Welt

Antwort von Gregorianer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die Bundeswehr ist keine schlagkräftige Armee, da die Ausrüstung nicht den heutigen Ansprüchen genügt. Die Ausstattung ist eher darauf ausgelegt, dass die NVA mit ihrer Panzerstreitkraft über uns herfällt. (Was wohl eher unwahrscheinlich ist)

Der Fisch stinkt halt vom Kopf.

Kommentar von HektorPedo,

Jein- die BW war immer darauf "eingerichtet", zahlenmässige Unterlegenheit durch qualitativ bessere Waffensysteme "auszugleichen". Wobei wir ja wohl alle einsehen, dass ein heiß gewordener Kalter Krieg für keine Partei, weder konventionell, noch nuklear, zu "gewinnen" gewesen wäre... Die Supermächte konnten ja weder Vietnam, noch Afghanistan halten. Sowohl konventionell, als auch nuklear ging es vor allem um rechnerische Abschreckung.

Kommentar von BIGJOHN,

Technisch nicht mehr auf den aktuellsten Stand?!?! Was fürn mist!!

Kommentar von SgtMiller,

Tja so ist das Wohl. Ich bedauere die Jungs in Afgahnistan dass die mit dem teilweise alten Mist dort sein müssen.

Antwort von lws11,

Deutschland war 2013 gut bis sehr gut aberweltweit nummer eins ist ganz klar china. in europa ist es russland. wer die usa als stärkste kraft sieht sollte sich mal fragen wie die stärkste weltmacht in vietnam, afghanistan und im irak ihre illegalen kriege nicht gewinnen konnte bzw. kann! wer einen praktisch unbewaffneten irak nicht besiegen kann und auf einmal auf europa angewiesen ist (obwohl sie meinten daß sie europa nicht brauchen),macht sich zum lachnummer. zum militärmacht gehören auch realistische ziele, kluge taktiken und eine klare struktur in kriegen. das alles hat die usa nicht. ganz im gegenteil, mit der typischen US arroganz laufen sie von einem in die nächste desaster und strapazieren dabei ihre eigentliche stärke. israel lässt da nicht locker und hetzt ihren hund USA von krieg zu krieg ins verderben..

Antwort von PILOTAUSGER,

Mal im ernst wir wissen doch alle das die bw mit ihren Leo2a6 oder der pzh2000 weltniveu erreicht das man momentan eine stabile sicherheitslage hat vergessen die meisten auch im notfall kann aufrüsten da könnte auch die bw eine millionen armee aufstellen technologisch sind die deutschen nunmal am besten bsp. dafür sind der Puma der Leo2a6/7 PZH2000 UND ANDERE. :-D

Antwort von PILOTAUSGER,

die bundeswehr ist technologisch die in vielen bereichen die beste armee der welt

Antwort von PILOTAUSGER,

Also zahlenmäßig sind wir den Russen z.b stark unterlegen taktisch und technologisch aber sehr weit und der Leopard 2a7+ ist z.b der beste panzer der welt die PZH2000 ist die peste PZH der welt und der Eurofighter ist das beste Kampfflugzeug der UND UND UND .... Man darf auch nicht vergessen das wir sehr wirtschaftsstark sind dadurch können wir WENN ES DRAUF ANKOMMT gut aufrüsten die Bundeswehr bedient sich an wehrmachts taktiken ... wir wissen ja wie gut die wehrmacht taktisch war Also ich schätze die Bundeswehr stark ein momentan nach USA UND CHINA DIE BESTE ARMEE DER WELT

Kommentar von oesi1998,

Wenn man keine Ahnung hat und nichtmal schreiben kann sollte man die Klappe halten. Erstens, der Leo A7 ist noch nichtmal eingeführt, das ist der neue mit der 50. ferngesteuerten Lafette am Turm der gerade erst erprobt wird, zweitens ist der dem M1, Leclerc, Challenger etc auch nicht überlegen. Die F-22 zeigt dem Eurofighter auch noch den Nachbrenner und die Pzh2000 ist auch nicht die 'peste' auch wenn sie eine enorm gute ist.

Antwort von maxiking77,

Ich glaube schon das die Bundeswehr stark genug ist um Deutschland zu verteidigen. Wie oft schon gesagt hat die Bundeswehr eine gute Technik .Es gibt sehr viele deutsche Waffenhersteller und außerdem haben wir z.B den Pumer oder den Leopard 2A5 diese gehören zu angeblich zu den besten fahrzeugen der welt. In deutschland gibt es ca. 36 mio Menschen die Wehrtauglich währen. Das sind zum Beispiel mehr als in frankreich und England. Die Bundeswehr verfügt über eine sehr gute Luftwaffe und gute Helicopter. An unbemannten flugzeugen oder guten Spezialtruppen fehlt es Deutschland auch nicht. Aber eigentlich glaube ich nicht, dass irgendjemand D angreifen würde, denn meiner nach würde man bei einem Angriff auf D MINDESTENS 250.000 Männer verlieren und das will glaube ich keiner ! Die probleme an der Bundeswehr sind , dass Deutschland vielleicht nicht über genug der Ausrüstung verfügt.Und das die Bundeswehr sich immer mehr auf einsätze wie Afghanistan spezielisiert !

Ich war zwar nicht bei der Bundeswehr aber ich dies alles aus Wikipedia oder von Verwandten die bei der Bundeswehr waren !

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen ;)

Antwort von fooly09,

Also mag ja sein das die Bundeswehr technisch gesehen recht gut da steht, wobei ich derzeit weiß, dass a) die besseren Waffen nicht mit in Einsätze kommen geschweige denn genügend brauchbaren Arsenal. b) sind leider gottes die meisten derzeitigen Soldaten ein absoluter Lotterhaufen( es gibt auch Ausnahmen) auf die ich mich im Ernstfall nicht verlassen würde- die schauen sogar bei Schiessübungen ins falsche Ende...Zudem ist eine keine große Kampftruppe. Die auch nicht genügend vorbereitet wird.

Antwort von BIGJOHN,

Also kurz und knapp gesagt... Bundeswehr= Beste Armee der Welt!!! nene Spaß beiseite.. man kann nicht sagen die beste armee der Welt.. jede Armee hat seine Stärken... wir Deutschen haben z.B. teilweiße sehr überlegene Waffentechnik (auch wenn wir diese selen/nicht einsetzen) Andere Armeen bestehen aus mehreren Millionen Soldaten.. Aber eine große Armee bedeutet nicht gleich eine gute Armee.... Also wenn man eine Rangliste erstellen will müsste man verschiedene Kategorien machen.. wie z.B. Größe,,Stand der Waffentechnik.. Ausbildung,, und und und... Dann könnte man das ganze so einigermaßen einschätzen...aber ansonsten kann man eigentlich nicht sagen ob eine Armee Weltklasse ist oder nicht.. ok .. die USA.. eine große Armee.. und Technisch sehr weit entwickelt.. aber trotzdem nicht perfekt..

Antwort von Skater94,

2 verschiedene Antworten, aber ich denke, dass die Bundeswehr die wir zurzeit haben auch stark ist.

Natürlich können wir uns nicht mit z.b. Amerika messen, müssen wir auch nicht weil die ja zum Glück in der Nato sind :DD

Wir haben zwar keine Atomwaffen, sind aber Nuklearerteilhaber wie z.b. Italien auch.

Ich denke auch, das wir es mit schon einigen starken Staaten aushalten könnten, vorallem weil unsere Technologie sehr hoch entwickelt ist.

Ich wollte halt nur andere Antworten gerne mal hören/lesen.

Antwort von almmichel,

Klar ist die Bundeswehr gut. Gut das man sie nicht mit anderen vergleichen kann sonst würden sie gegeneinander kämpfen und das bedeutet KRIEG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten