Frage von Horses4, 103

Ist die Blutgruppe vererbbar?

Wir haben des grade in Bio und mich interessiert was ich für eine Blutgruppe habe. Wird die vererbt? Meine mutter hat AB und bei meinem Vater weiss ich es nicht. Könnte ich auch AB haben?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Horses4,

Schau mal bitte hier:
Eltern Blut

Antwort
von nurlinkehaende, 33

Blutgruppen werden über die Gene vererbt. Diese befinden sich in den Chromosomen. Jeder Mensch hat zwei Chromosomensätze, also zwei mal alle Erbinformationen. Einen von der Mutter, einen vom Vater. Also ist auch jedes Gen zwei Mal vorhanden, man nennt das Allele.

Es gibt dominante Gene, intermmdiäre Gene und rezessive Gene. Dominante Gene setzen sich gegenüber dem anderen Allel durch, das heißt dass man rein äußerlich das dominante Gen wahrnimmt. Intermediär ist es, wenn sich beide Gene durchsetzen. Rezessiv ist ein Gen, das sich gegenüber dem andere nicht durchsetzt.

Die Blutgruppen A und B sind dominant, Null ist rezessiv und muss daher von beiden Eltern mitgegeben werden. AB ist intermediär, also von einem Elternteil A und vom anderen B vererbt ergibt AB.

Wenn deine Mutter AB hat, kannst Du folgende Blutgruppen haben:

A, B oder AB. Blutgruppe Null ist hier nicht mehr möglich, denn deine Mutter hat nur die beiden dominanten Blutgruppen A und B zu vererben.

Kommentar von Horses4 ,

danke:)

Antwort
von Chumacera, 47

Die Blutgruppe ist vererbbar und je nach dem, was dein Vater für eine Blutgruppe hat, könntest du auch AB haben. Wenn er selber auch AB hat oder B, dann wäre das möglich.

Antwort
von Rockige, 53

Entweder eine von deinen Eltern, oder eine völlig andere die sich aus beiden zusammensetzt...

Frag mal deine Mutter ob sie noch das Untersuchungsheft aus deiner Babyzeit hat. Dort steht es auch drin

Kommentar von Horses4 ,

danke:) sie hat schon in der geburtsurkunde geguckt da war es nicht

Kommentar von Rockige ,

OMG

In der Geburtsurkunde steht doch so etwas nicht! Da steht wie du heißt, wer deine Eltern sind, wo du wann geboren wurdest

Deine Blutgruppe steht im U-Heft wenn ich mich recht erinnere. Ansonsten schaut mal im Impfpass von dir. Oder aber du lässt beim nächsten Arztbesuch mal deine Blutgruppe bestimmen (wenn sie nicht schon in den unterlagen des Arztes vermerkt ist)

Antwort
von Fabolie, 44

Ja es ist möglich, dass du AB hast, allerdings sind auch A und B möglich. Lediglich die Blutgruppe 0 kannst du bei dir ausschließen

Antwort
von nordseekrabbe46, 46

wenn Du alt genug bist kannst Du zur Blutbank gehen und spenden, gibt sogar Geld dafür, und einen Ausweis mit Deiner Blutgruppe bekommst Du auch

Antwort
von YuyuKnows, 43

Schau doch mal hier nach, das ist gut und einfach erklärt : https://www.drk-blutspende.de/spenderservices/vererbung-von-blutgruppen.php

LG

Antwort
von emily2001, 33

Hallo,

ja die Blutgruppe ist vererbar, sie wird vom Lebenscode bestimmt, also von der DNA.

Emmy

Antwort
von Akka2323, 15

Und solltest Du doch 0 haben, dann frag lieber nicht, wieso.

Antwort
von Sprosse10, 34

Es ist sehr warscheinlich dass du die Blutgruppe deiner Mutter hast. Ich weis aber nicht wie sich das mit dem vererben genau verhält...

Kommentar von Horses4 ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten