Ist die Bewerbung für einen Aushilfsjob/Nebenjob ok?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde zuerst den Markt besuchen und nachfragen ob Personal gebraucht wird - auch haben beide Seiten dann direkt einen Eindruck voneinander. Nur weil womöglich ein Schild "Aushilfe gesucht" im Eingang hängt bedeutet das nicht das du dafür geeignet bist. Auch bedeutet es nicht(!) das die Aushilfe für diesen Markt gesucht wird sondern vielleicht auch für den Nachbarmarkt. Ebenso ist natürlich zu klären ob es Zeitlich hinhaut, du schreibst etwas von Abendschule, sofern aber Personal für die Abendstunden benötigt wird fällst du halt auch schon raus - also einfach mal im Markt nachfragen.

Nachdem du da warst kannst du schonmal die Anrede personalifizieren und natürlich auch den Einleitungssatz ausschmücken - wenn eine Bewerbung denn immernoch gewünscht ist (Es reicht auch manchmal einen Lebenslauf nachzureichen und man vereinbart direkt einen Tag zum Probearbeiten)

Nachdem der Einleitungssatz erledigt ist kannst du gern auf dich und deine Motivation eingehen - gerade wenn du aber Sachen wie Erfahrung einbringst belege sie doch bitte. Du schreibst etwas von Erfahrung, Aha. Wo? Wieso soll man dir das abnehmen?

"Bisher war ich bei PinkPanther Unterwäsche tätig und konnte dort bereits erste Eindrücke/Erfahrungen ......."

Deine Softskills die du aufgezählst hast sind ebenso nicht wirklich punktend.....

Alles in allem, abgesehen von den wirklich vielen Rechtschreibfehlern, ist die Bewerbung viel zu dünn. Auch wenn es sich nur um eine Stelle als GfB handelt so ist selbst dort die Durchschnittliche Bewerbung dreimal so textreich ;)

Schlusswort: Sei dir sicher ob du wirklich bei diesem Unternehmen anfangen möchtest (Gut gemeinter Rat, von jemand der diesen Verein sehr gut kennt..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXeinsamerboyxX
05.12.2015, 14:37

Ich brauche das Geld deshalb muss ich irgendwo arbeiten, außerdem ist es nur 2 mal die Woche egal was ob es mir liegt oder nicht. Ich versteh die Menschen nicht warum die soviel Wert auf die Bewerbung legen. Da ist mir ein kurzes Vorstellungsgespräch sogar lieber. Bei einem richtigen Job ok aber das ist nur ein schei* Minipupsjob 

0

Wenn nicht so viel falsch geschrieben wäre.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?