Frage von Butterkeks111, 17

Ist die Arbeit bei Amazon stressig?

Kennt ihr vllt paar die bei Amazon arbeiten, ist es da stressig die ganze Zeit Pakete einzupacken, einzuscannen usw. ? Oder ist es nicht so schlimm wie alle sagen? Weil ich will da vllt arbeiten gehen.

Antwort
von Lupulus, 4

Es ist definitiv kein lockerer Job. Schon gar nicht im bald beginnenden Weihnachtsgeschäft.

Aber man kann es aushalten, wenn man körperlich einigermassen auf der Höhe ist.

Im Wesentlichen gibt es 2 Jobs: Picken und Packen. Die Picker sind durchgehend in den kilometerlangen Regalreihen unterwegs und ziehen die bestellten Artikel aus den Regalen, die Packer stehen die ganze Zeit auf der Stelle und verpacken das Ganze. Einen Sitzplatz gibt's nur in der Pause.

Antwort
von meisterstroee, 12

Ich habe zwar nicht bei Amazon gearbeitet aber bei einem Werkzeughersteller als kommisionier und Packer und an Weihnachten war sch... jeden Tag 10-12 std. Biste nicht Schnell genug biste auch schnell wieder weg wie in jeder Firma

Antwort
von idefix7007, 6

Bei Amazon scheint der Mitarbeiter nichts wert zu sein, jedenfalls bekommt man bei vielen Berichten den Eindruck.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten