Frage von Modellierer, 67

Ist die Anzeige Ausreichend?

Als ich in der Schule war , habe ich eine Tür zugeknallt . Ich habe übersehen ,dass mein Kumpel hinter der Tür war . Ich habe mich entschuldigt und er hatte danach Kopfschmerzen und konnte noch Sport machen . Am Ende wurde es ein bisschen besser !Wahrscheinlich will die Mutter eine Anzeige gegen mich machen.Was soll ich machen , den ich möchte Polizeibeamter werden ! Wird sich eine Anzeige lohnen? Vor allem haben viele Mitschüler unter 14 Jahren es auch gesehen oder behaupten es . Sie meinen Ich hätte das mit Absicht gemacht obwohl das die reinste Lüge wahr , ich habe nur die Tür zu geknallt weil richtig sauer auf meine 3- wahr ( bin ein guter Schüler und bin besessen von 1 und 2 Noten!)
Ich bin 14

Antwort
von BarbaraAndree, 33

Du solltest mit deinen Eltern sprechen und ihnen davon erzählen, damit sie sich einschalten und mit der Mutter reden. Dich deswegen anzuzeigen und zu behaupten, dass hättst du extra gemacht, ist eine Behauptung, die sie gar nicht beweisen kann. Wenn dein Kumpel ärztliche Behandlung braucht, so ist jeder Schüler über die Schule versichert. Mach dir mal keine Sorgen, das regelt sich schon.

Kommentar von Modellierer ,

Ich habe meine Eltern darüber informiert ( Mein Vater arbeitet bei der Polizei und wahr gerade nicht erfreut!) ich hab eine Lehrerin angerufen um die Nummer heraus zu finden aber weil das ein Mobiltelephonnummer ist wollte sie selber anrufen und hatte keinen ereicht1

Antwort
von crazyElfe, 12

Die Polizei wird die Mutter wahrscheinlich weg schicken und sagen das sie wichtigeres zu tun haben. In der Schule passieren Unfälle und solange es versehentlich war, wird dir nichts passieren.

Antwort
von noname68, 24

da mach dir mal keine gedanken! wenn das auch leichtsinnig, aber ohne die absicht einer körperverletzung war, ist das nur eine bagatelle und eine anzeige wäre richtig absurd. immerhin hast du dich sofort entschuldigt.

es gibt tausende von ähnlichen vorfällen im alltag, aus denen sich kleinere bis mittlere unfälle, sogar mit verletzungen entwickeln. das sind eben verkettungen von unglücklichen umständen aber nie strafbarer vorsatz. und daher interessiert sich weder die polizei noch jemand anders dafür.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Sehr guter Kommentar!

Antwort
von Steffile, 35

Eine Anzeige waere laecherlich, es sei denn, dies waere nicht der erste Fall...?

Kommentar von Modellierer ,

Ich habe ml ein Ball ausersehen ins Auge geworfen , aber das sehr lange her.

Antwort
von theresaklaus13, 30

Such dir zur Sicherheit einem guten Anwalt.

Kommentar von Modellierer ,

Wo kriegt man las Kind einen Anwalt? Vor allem wer bezahlt das?

Kommentar von BarbaraAndree ,

Du bist minderjährig!! Deine Eltern regeln das für dich und für so eine Bagatelle dir als 14jährigen zu raten, einen Anwalt zu nehmen, ist mehr als lächerlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten