Frage von ApeFake, 45

Ist die Anzahl an Atomen von 1 Mol immer gleich?

Ich sehe vor folgendem Problem: Es heisst ja das 1 Mol, 6.022 * 10^23 Teilchen ist. Heisst dies, dass jedes Element gleich viele Teilchen hat, wobei einfach das Gewicht verschieden ist?

Wenn nein: Wieviele Teilchen hat 1 Mol Bor? Wieviele Teilchen hat 1 Mol Wasserstoff?

Bitte mit Rechungsweg

Antwort
von Bounty1979, 36

Ja, das ist bei jedem Element gleich. Muss auch so sein, sonst könnte man damit ja keine vernünftigen Umsatzberechnungen machen. Dafür ist die Einheit "Mol" ja schließlich erfunden worden.

Kommentar von ApeFake ,

Oke vielen Dank, vorallem fuer diese schnelle Antwort...

Kann ich indemfall sagen, dass jedes Atom gleichviele Teilchen aber ein unterschiedliches gewicht haben, welches mit u (also das gesamt Gewicht des Teilchen) angegeben ist.

Wenn ich jetzt also wissen will wie schwer ein Teilchen ist, am bsp von Bor muss ich folgendes machen:

10.81u : 6.023 = 1.796 das heisst das ein Teichen 1.796 * 10^-23 g schwer ist?

Kommentar von Bounty1979 ,

In 10,81 Gramm Bor sind  6.022 * 10^23, da die molare Masse von Bor eben 10,81 g/mol sind.

Die Rechnung, um das Gewicht eines einzelnen Bor-Atoms rauszufinden, wäre also ganz einfach:

10,81g / 6.022 * 10^23 =

Antwort
von SlowPhil, 22

Die Anzahl von Atomen oder Molekülen in einem Mol ist immer identisch gleich N_A. Wasserstoff liegt für gewöhnlich (unter den für uns normalen Bedingungen) in Form von H_2-Molekülen vor, und deshalb sind in einem Mol nicht N_A Atome, sondern eben N_A Moleküle aus je 2 Atonen enthalten.

Kommentar von ApeFake ,

Oke vielen Dankauch dir, vorallem fuer diese schnelle Antwort... Da ich nicht weiss wie die Benachrichtigung funktioniert, stelle ich ach dir diese Frage.

Kann ich indemfall sagen, dass jedes Atom gleichviele Teilchen aber ein unterschiedliches gewicht haben, welches mit u (also das gesamt Gewicht des Teilchen) angegeben ist.

Wenn ich jetzt also wissen will wie schwer ein Teilchen ist, am bsp von Bor muss ich folgendes machen:

10.81u : 6.023 = 1.796 das heisst das ein Teichen 1.796 * 10^-23 g schwer ist?

Kommentar von SlowPhil ,

Man kann natürlich nicht sagen, dass jedes Atom gleich viele Teilchen hat, weil es ein Teilchen

ist

. Manchmal ist es auch nur Teil eines Teilchens, nämlich eines Moleküls. Oder meinst Du das Mol, das natürlich immer N_A=6,022×10^{–23} Teilchen enthält. Bei Helium als Edelgas sind das eindeutig Atome. Ein Atom ⁴He hat etwa die Atommasse 4u = (4/N_A)g≈6,6×10^{–24}g, denn sein Kern enthält 2 Protonen und 2 Neutronen. 1 Mol ⁴He hat 4g Masse. Ich weiß nicht, in welcher Form Bor vorliegt, wahrscheinlich aber nicht in Form von Molekülen. Es ist vielleicht ein Metall wie Aluminium, und daher werden die Atome gezählt. Daher sollte die Rechnung stimmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community