Frage von devilemrix, 46

ist die amd radeon... eine gute grafikkarte?

ist die amd radeon hd 7950 eine gute grafikkarte. Einige Details: GPU: AMD Radeon HD 7950 Typ: Tahiti Fertigung: 28 nm Core-Takt: 900 MHz Boost Clock: 1.000 MHz Textureinheiten: 112 ROP-Einheiten: 32 Shader-Einheiten: 1.792 Shader-Takt: 900 MHz

Speicher-Größe: 3.072 MB Speicher-Takt: 2.500 (5.000) MHz Typ: GDDR5 Speicheranbindung: 384 Bit

Steckplatz: PCIe x16 (PCIe / PCIe 2.x / PCIe 3.0)

Anschlüsse: 2x Mini-DisplayPort 1x HDMI 1.4a 1x DVI-I

Features: DirectX11.1, Shader Modell 5.1, Direct Compute 11.1, OpenCL 1.2, Eyefinity 2.0, Tessellation, HD3D, Enhanced UVD 3.0, APP, PowerTune with Boost

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 26

Informiere Dich durch Testergebnisse

http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/amd-radeon-hd-7950/test/amd_radeon_...

Antwort
von rosek, 19

Für FULL HD und hohen bis max. details absolut ausreichend

Habe eine R9 280x , die identisch mit deiner ist.

Antwort
von thund3rstrike, 30

Habe selber eine andere Radeon grafikkarte mit 4gb ram, die genau so hoch getaktet ist. Mit der kann ich alles au fhöchsten einstellungen gut spielen (1080p). Ich denke mal, dass die auch gut ist

Antwort
von TheCoPlaysHD, 22

Ungefähr das selbe Modell wie die R9 280. Sie sollte in FullHD alles flüssig wiedergeben können.

Antwort
von Shalidor, 17

Die ist absoluter Mist. Die reicht heute für nichts mehr aus. Zudem kostet die für diese Leistung viel zu viel, wenn du sie überhaupt noch zum Kaufen findest. Wenn du ne gute aber günstige Grafikkarte suchst kauf dir ne Asus Strix GTX 960 für 225€.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten