Frage von speirro00, 26

Ist die 800 - 820 Euro Zusammenstellung gut?

Hallo Leute,

ich wollte fragen, ob ihr diese Zusammenstellung gut findet. Wenn nicht, dann bitte ich Euch um Vorschläge, die eventuell mein Computer verbessern würden. Der Computer wird hauptsächlich fürs Spielen und Arbeiten (Schule,Progammieren,) benutzt. Auch für die Freizeit wie z.B: Videos gucken (1080P) etc. Budget: Steht schon oben in der Frage. 800 - 820 €

Hier die Komponenten:

Festplatte: 1000Gb Seagate Desktop HDD RAM (Arbeitsspeicher): 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM Mainboard: ASRock H97 Pro4 Intel H97 So.1150 Dual Netzteil: 550 Watt XFX TS Series Non-Modular 80+ Gehäuse: Enermax iVektor.Q Midi Tower ohne Netzteil Grafikkarte (GPU): 4096MB Gigabyte Radeon R9 380X Gaming G1 Prozessor (CPU): Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX SSD: 120GB, habe ich aber Zuhause. Kühler: Ich suche noch einen Kühler. Ich hoffe Ihr könntet mir bei der Suche helfen :)

Mfg Anonym :D

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Gaming & PC, 13

Das Netzteil ist für den Preis nicht wirklich Toll nimm lieber ein "BeQuiet Straight Power 10 500W" oder wenn es günstiger sein soll ein "Super Flower Golden Green HX 450W"

Der Rest passt.

LG

Antwort
von ColinCoco, 12

Kein Gaming? Dann brauchst du keine so "gute" Grafikkarte! Lieber ne R9 270 oder GTX 750 und einen schnelleren Prozessor!

Kommentar von Bercan ,

Er schreibt zum "Spielen und Arbeiten"... Du fragst "Kein Gaming?".. Merkst du selber...

Antwort
von Retch, 13

Ich habe den Artic Freezer 13 und bin voll zufrieden. Ich weiß aber nicht ob der bei Dir passt.

Kommentar von speirro00 ,

und der Rest?

Kommentar von Retch ,

Mit der CPU und der GPU habe ich persönlich noch keine Erfahrung gesammelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten