Frage von Felix26, 109

Ist die 10 Klasse schwer auf der Reslschule?

Antwort
von Frabenk, 49

Ein wenig schwerer als die neunte, denke ich. Ich bin in einer bayrischen Realschule und Englisch und Deutsch haben sich keinen Deut geändert, dafür schreibt man die ganzen Tests viel schneller und die Zeit vergeht ungewöhnlich schnell.

Leider wiederholen wir kein bisschen vom alten Stoff - bisher jedenfalls nix. Nada.

Ist meiner Meinung nach auf jeden Fall machbar, und ich habe ohne Aufwand einen 2,0-Schnitt, aber kann jedem anders gehen.

Antwort
von bbzzii, 55

Das ist doch von Person zu Person unterschiedlich. Das liegt daran wie gut man lernen wie schnell man etwas versteht wie gut man die letzten Jahre aufgepasst hat usw. Da kann man nicht konkret sagen das es schwer oder einfach ist

Antwort
von HM0805, 63

Es kommt ganz alleine auf dich an, mein Bruder ist Hochbegabt (er ist jetzt im 2. Halbjahr der 10. Klasse ) und musste bis jetzt nicht einmal lernen trotzdem hat er in seinem Halbjahreszeugnis einen Durchschnitt von 1, 3 gehabt. An deiner stelle würde ich mich aber trotzdem anstrengen denn es kann immer etwas schief gehen ;)

Antwort
von Mampferchen, 71

Es ist sogar in der Hauptschule in der 10. Klasse schwer :|

Kommentar von PLAyBoii98 ,

Was :D

Kommentar von Mampferchen ,

Ja aber riiichtig :D

Antwort
von ZIzIZakg, 58

Wenn du Realschule nicht schreiben kannst könnte es in Deutsch schwer werden, aber sonst nicht.

Kommentar von Felix26 ,

Wie armselig muss man sein sich darauf zu stürzen wenn sich jemand vertippt echt armselig

Kommentar von ZIzIZakg ,

Lass die Höschen mal trocken, war nur ein Witz.

Antwort
von Fenna66, 37

Nein. Bin auch gerade in der 10. Klasse und man wiederholt eig nur für die Prüfungen also man nimmt den ganzen Stoff nochmal durch ;)

Antwort
von kinghs, 57

Nein , ich bin in der 10. Und hatte das beste halbjahreszeugnis ever haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten