Frage von CBadPlays, 40

Ist Diablo 3 online?

Ich möchte mir Diablo 3 holen, da mir ein Freund dieses Spiele empfohlen hat. Ich habe aber nicht mal ansatzt weise eine Ahnung von dem Spiel nur das es sehr gut sein soll. :D

Bitte, nicht Spoilern einfach nur sagen wie ihr dieses Spiel findet und ob es online ist.

Danke schonmal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flimmervielfalt, 31

Also ich kann das Spiel nicht empfehlen. Das Spielprinzip ist während der Story noch ganz nett, aber ich habe trotz mehrerer Anfragen hier bei Gute Frage nicht kapiert, woran man erkennt, welche Rüstung besser ist, als andere. Bei anderen Rollenspielen ist das viel eindeutiger. Naja, dann war ich irgendwie durch und habe noch kurz den Abenteurmodus angespielt, aber der offenbarte halt, dass das Spielsystem ohne Story nicht ausreichend trägt um es bis zum Erbrechen weiterzuspielen und immer wieder die selben langweiligen grau-in-braunen Karten aufzudecken und Rüstungen und Waffen zu finden, bei denen man eh nicht versteht ob sie besser sind, als die die man gerade trägt. Und vom Nachlesen im Netz allein war es unmöglich das nachzuvollziehen. Vielleicht hätte es länger gezogen, wenn ich jemanden neben mir sitzen gehabt hätte, den ich genau hätte fragen können, aber ich kenne keinen, der das spielt...
Naja egal. Mein Liebligsrollenspiel bisher war Kingdoms of Amalur. Rundum toll.

Antwort
von Blobeye, 40

Für 20-30€ ist es imo schon ohne weiteres zu empfehlen, wenn man mit dem genre was anfangen kann. Und wenns einen packt, hat man mit der Erweiterung RoS auch ordentlich langzeit Content.

Antwort
von Kitharea, 34

Also fürs "mal" spielen ist es ganz in Ordnung. Problem an Diablo ist generell dass die neue Onlineversion im Gegensatz zum 1. Diablo schnell langweilig wird. Es ist immer dasselbe. Letztendlich macht man nichts anderes als Gear zu farmen und das stundenlang.
Ne Weile ganz ok aber auf Dauer langweilig.

Antwort
von thetee99, 39

Diablo 3 ist von Blizzard, so wie StarCraft 2 oder WoW kannst du das nur über dieses Blizzard Tool starten und dafür musst du online sein.

Diablo macht schon Spaß am Anfang, aber mir ist das zu wenig Abwechslung. Ist halt ein klassisches, Old-School RPG wo es darum geht einfach immer bessere Ausrüstung zu farmen. So wie Titan Quest ;)

Kommentar von CBadPlays ,

ok :) also würdest du Diablo 3 ehr nicht empfehlen, richtig?

Antwort
von xrobin94, 25

Ich empfehle dir Diablo 2.
Diablo 3 wird schnell langweilig & eintönig & die Story ist auch lasch.

Antwort
von RoterKiwi, 29

Habe es mir spontan letzte Woche geholt, nachdem eine Freundin es empholen hatte. Ja, man muss online sein, ich empfehle dir beides zu kaufen, also Diablo 3 und Reaper of Souls- die sind gerade beide runtergesetzt- also nicht 40€ pro, sondern beide zusammen.

Sehr empfehlenswert, hat mir sehr spaß gemacht, obwohl ich die Story innerhalb 2 Tagen durchgesuchtet habe. Danach gibt es einen Abenteuermodus, bei dem man mit anderen Spielen kann. Spiele zurzeit nichts anderes ^^. Werde mich noch mehr mit dem Diablo Universum befassen und freue mich auf den nächsten Teil : )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community