Frage von Elisabethmess, 68

Ist Deutschland eine Dienstleistungsgesellschaft?

Antwort
von KaterKarlo2016, 21

Nein. Deutschland ist das Willkommens Land der Gutmenschen. Das Land, dass Millionen Flüchtlingen in der Welt signalisiert hat, ihr seid Willkommen, sie eingeladen hat offen und nicht mehr weiß, wie es diese Problematik in den Griff bekommen soll. 

KaterKarlo2016


Kommentar von Elisabethmess ,

Da bin ich absolut auf deiner Seite. Habe hier ein Quiz wo ich angekreuzt habe Deutschland ist ein Industrieland und auch eine Dienstleistungsgesellschaft. Ist das richtig?

Kommentar von wolfgang11 ,

Da viele produktive Arbeitsplätze durch Automaten und Roboter ersetzt worden sind, die keine Beiträge in die Sozialversicherungen zahlen, dürften die Dienstleister mehr sein.  

Antwort
von Almalexian, 23

Mittlerweile schon eher, ja.

Antwort
von Infomercial, 26

Wirtschaftswissenschaftlich gesehen: JA! - http://de.statista.com/statistik/daten/studie/37088/umfrage/anteile-der-wirtscha...

Über 2/3 des BIP werden im Dienstleistungssektor erwirtschaftet.

Antwort
von kunibertwahllos, 16

sicher sicher alles im dienste der Dienste .. bevor ich zu kritisch wird lass ich es

Antwort
von brummitga, 19

wenn ich manche "Dienstleister" sehe, würde ich ganz klar mit NEIN antworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten