Frage von PrincessxGaga, 215

Ist Deutschland als nächstes dran (Terror) :(?

Antwort
von Skinman, 151

Das würde politisch jedenfalls Sinn ergeben angesichts der durch die Extremisten forcierte gesellschaftliche Spaltung.

Allerdings ist Deutschland trotz der ganzen idiotischen Bundeswehreinsätze wie Mali in den entsprechenden Staaten militärisch nicht so präsent wie Frankreich, Großbritannien oder die USA und daher womöglich kein ähnlich offensichtliches Ziel.

Auch glaube ich nicht, dass es hier ähnliche islamistische Strukturen gibt. Kriminelle Strukturen - klar. Libanesische Großfamilien in Duisburg Marxloh und dergleichen. Aber Terrorismus läuft deren Interessen diametral zuwider. Kannst dir ja überlegen, wie toll jeder Drogendealer in Brüssel-Molenbeek es aktuell findet, dass auf einmal überall in seinem Viertel Polizei rumschnüffelt und ständig Razzien laufen.

Antwort
von MrsNeunmalKlug, 215

Ich persönlich denke leider dass es in Deutschland auch früher oder später passieren wird, vorallem in bestimmten Großstädten sehe ich hohes Risiko. Wir können alle nur hoffen, dass solche abscheulich grausamen Taten bald ein Ende haben.

Mein tiefstes Mitgefühl für die Opfern und Angehörigen die aufgrund des Attentats am heutigen Tag ihr Leben lassen mussten, Angehörige verloren haben, verletzt wurden oder dieses schreckliche Ereignis miterleben mussten...

Kommentar von MrsNeunmalKlug ,

*Opfer

Kommentar von PrincessxGaga ,

...ich denke Berlin ist sehr gefährlich :(

Kommentar von MrsNeunmalKlug ,

@princessxGaga ja und auch Frankfurt

Kommentar von PrincessxGaga ,

ja stimmt oder allgemein die Hauptstädte, Hamburg, Köln, Stuttgart... :(

Antwort
von unkissedfrog, 17

Das wird Dir niemand beantworten können (ausser den Terroristen selbst). Es gibt keine öffentlich zugängliche Liste mit der Reihenfolge der Statten, in denen Anschläge verübt werden. Prinzipiell ist Deutschland mit Sicherheit ein gutes Ziel für Anschläge. Ich würde mal sagen, die Frage ist nur "Wann ist Deutschland dran?"... 

Antwort
von mulan, 19

In Deutschland wurde einiges schon verhindert oder scheiterte wegen dilettantischer Ausführung. Die Gefahr ist gewiss real. Aber im Grunde nahezu unverändert. Deutschland scheint eher Rückzugsgebiet oder Transitland für solche Verbrecher zu sein. ... Doch beherrschen lassen sollten wir und nicht von der Angst, egal wer sie verbreitet oder schürt. Denn dann hätten die Fanatiker und Hetzer gewonnen. Angst ist ein Herrschaftsmittel.

Kommentar von mulan ,

Nachtrag: in meiner Stadt soll's am Montag ne Demo von "Deutschland wehrt sich" für einen Einsatz "für Frieden, Ruhe und Ordnung" wegen der "unzähligen Gewalttaten in unserer Stadt durch Asylbewerber und Migranten". Unsere Stadt hat keine 10.000 Einwohner. Es sind im letzten Jahr ca. 300 Leute neu gekommen (vielfach Familien), von denen viele weitergezogen sind. ... Ich glaube nicht, dass man sowas noch groß kommentieren muss.

Antwort
von 1900minga, 21

Und wenn?
So bitter es klingt, aber wenn pro Terrorangriff 100-200 Menschen betroffen sind und in Deutschland 80millionen leben...

Da hab ich keine Angst

Antwort
von LaurentSonny, 165

Wenn es noch einen weiteren Anschlag geben wird, dann kann es jede Nation sein. Deutschland, Holland, Italien, UK, wenn nicht gar die USA. Keiner weiß es genau. Aber Angst solltest du nicht zu viel haben, denn das wollen die Terroristen ja erreichen und zudem setze ich auf ein verstärktes Sicherheitsprogramm, mit dem die europäischen, wenn nicht gar Weltregierungen zusammen eine bessere Allianz als bislang bilden und den Terrorismus bekämpfen

Kommentar von PrincessxGaga ,

Ja ich hoffe es passiert nichts und Deutschland hat alles gut im Griff...

Antwort
von hambuurg3313, 215

Ausschließen kann man es nicht, aber ich glaube als nächstes kommt Frankreich, weil dort ja die EM stattfindet. Dennoch habe ich ein mulmiges Gefühl... vorallem weil ich in einer Großstadt wohne.

Kommentar von PrincessxGaga ,

ohh die EM findet die ernsthaft immer noch in Frankreich statt???

Kommentar von hambuurg3313 ,

Ja :(

Kommentar von PrincessxGaga ,

ohje, nicht schlau von denen, hätte es wo anders verlegt

Kommentar von Abuterfas ,

Und dann? Dann findet der eventuelle Anschlag "woanders" statt....

Antwort
von kinglion6200, 136

Das gute an Deutschland ist das wir ein Internes "google" haben das jede Aktivität scheinbar Vorraus ahnt ....

Aber das einzig wirklich gute sind unsere Sicherheitsdienste, wie BW oder Bundespolizei, die konnten bisher alles verhindern, da sieht man mal wie viel Privatsphäre man in Deutschland hatt....

Aber egal , Google ftw !

Antwort
von Xazzit, 179

Wahrscheinlich? Wenn du aber in Sonstwohausen wohnst, mit einer Einwohnerzahl von 5, musst du dir darum keine Sorgen machen.

Kommentar von PrincessxGaga ,

Einwohnerzahl 2000 in einem Dorf im Süden

Kommentar von Xazzit ,

Dann nein.

Kommentar von PrincessxGaga ,

ok gut

Kommentar von Abuterfas ,

Vielleicht aber doch, weil damit würde man nicht rechnen! *psychodelische Hintergrundmusik*

Kommentar von Xazzit ,

Das einzige womit ich nicht rechne, ist das meine Biologie Lehrerin, als Kugel vom Berg von einem Terroristen gerollt wird. Damit würden sie, wie im Bowlingcenter, die Häuser wie Bowlingpins umwerfen. 

Kommentar von PrincessxGaga ,

naja denk eher nicht, hier gibts grad mal nen Netto :P

Antwort
von carnival, 146

Hallo zusammen, das Deutschland noch keine Anschläge bekommen hat ist reines GLück. Es wird bald irgendwo in Deutschland eine Bombe oder soetwas ähnlich hoch gehen, davon bin ich überzeugt. Der Ort und das Datum stehen noch in den Sternen. Ziele könnten Berlin, Köln, Frankfurt, München, Dresden, Leipzig, Hamburg. Das ist ja das verrückt welche Stadt soll man beschützen ?

LG Carnival 

Antwort
von Hansepeter1003, 132

Da bald Barrak Obama nach Hannover kommt ist terror nicht außzuschließen

Antwort
von Typausulm, 81

Auf jedenfall sind wir bald dran.

Antwort
von Mandrinio, 167

Mich wunderts das es noch nicht hier war.

Vielleicht fliegt ja ein Jet in den Reichstag oder so

Kommentar von PrincessxGaga ,

ohje ich hoffe das bleibt uns erspart

Kommentar von hambuurg3313 ,

Wenn ein Jet in den Reichstag fliegt, was wären wir dann ohne unsere Mutti mit großem Herzl, die uns das Übel beschert hat? ;)

Kommentar von Mandrinio ,

...der fliegt natürlich in der Sommerpause da rein, wenn die Herrschaften Urlaub machen.

Gehen nur die Reinigungskräfte drauf, ist doch klar !

Antwort
von Victoryice, 2

Es wird immer gesagt Deutschland ist sicher!Aber wie kan das sein?

Leben nicht schon welche von denen hier und die sind alle friedlich???Glaube ich nicht so ganz!

Antwort
von GeoDreiEck3000, 159

Ich bin kein IS Mitglied

Kommentar von PrincessxGaga ,

gut so

Kommentar von Abuterfas ,

Sag ich auch immer ;-)

Antwort
von thefow, 74

Frag Politiker ... die uns in dieser Sch***e gebracht haben. Nein, Terroristen kommen nicht aus dem Luft, und Geld für ihre Waffen bekommen die auch nicht aus dem Luft. 

Kommentar von Mandrinio ,

aber die sprengen sich in dem Luft.. wobei, das weiss man auch nicht so genau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community