Frage von Munolf, 35

Ist der/das Freund/Paar beim Runden bezahlen nur sparsam oder schon geizig?

Hallo, mein Freund/Kumpel ist etwas auffällig wenn um das Thema ausgeben geht. Während es in der Gruppe immer mal wieder vorkommt das der Eine dem Anderen mal einen ausgibt kommt ist dieses bei meinem Freund immer wie folgt.

Wir sind mit drei Paaren, welche sich gut kennen, zusammen auf einem Volksfest und stehen an der Bierbude. Das eine Paar bestellt für sich die zwei Bier, nicht für den Rest der Gruppe. Der Rest der Gruppe mussten eine eigene Bestellung für sich aufgeben. So ging es dann den Abend weiter, die beiden für sich und dann die Gruppe untereinander abwechselnd. Obwohl sich durch das gegenseitige Rundenbezahlen die Kosten sich immer wieder irgendwie ausgleichen fällt diese Art und Weise der Bezahlung immer wieder bei den beiden entsprechend auf. Wird irgendwo ein Mindestverzehr verlangt, wird auch nur dieser verzehrt und entsprechend die Getränke gekauft. Die beiden sind gut situiert und eigentlich haben die Beiden ausgesorgt. Was macht man mit denen? Es kommt denen wirklich auf das "eine" Bier an welches Sie vielleicht zu viel bezahlen müssten. Beim Geld brauchen die Beiden sich keine Sorgen zu machen. Haus abbezahlt. Immobiliebbesitz. Beide haben junge Autos, mind. 3 mal im Jahr in den Urlaub. Kommt es da auf das Bier an was man da vielleicht zu viel bezahlt? Danke Gruß Munolf

Antwort
von nordseekrabbe46, 21

die sind sparsam, aber vielleicht wollen sie gern dazu gehören, verdienen aber nicht so viel oder haben anderweitige Belastungen die sie abzahlen müssen, das ist nicht immer Geiz, oft sind andere Sachen wichtiger

Kommentar von Munolf ,

Beim Geld brauchen die Beiden sich keine Sorgen zu machen. Haus abbezahlt. Immobiliebbesitz. Beide haben junge Autos, mind. 3 mal im Jahr in den Urlaub. Kommt es da auf das Bier an was man da vielleicht zu viel bezahlt?

Antwort
von Sunny802, 18

Ich denke eher das sie nicht so viel Geld haben und dann eher auf ihre eifenen Sachen schauen jnd nichts über haben um auch mal was für andere zu bezahlen. Ich kenne sie jetzt nicht aber ich würde sagen das das nichts mit Geiz zu tun hat sondern eher mit Sparsamkeit. Und sie wollen aber gerne dabei sein und dazu gehören

Kommentar von Munolf ,

Beim Geld brauchen die Beiden sich keine Sorgen zu machen. Haus abbezahlt. Immobiliebbesitz. Beide haben junge Autos, mind. 3 mal im Jahr in den Urlaub. Kommt es da auf das Bier an was man da vielleicht zu viel bezahlt?

Kommentar von Sunny802 ,

Okqy ja dann hört es sich dann doch vielleicht ein bisschen nach Geiz an. sprecht die beiden doch mal drauf an

Antwort
von bikerin99, 20

Mich nerven solche Runden zahlen, ich mag das auch nicht. Hat nicht nur mit Geld zu tun, sondern was soll das, sehe keinen Sinn darin.

Kommentar von Munolf ,

Aber trägt das nicht einer sozialen Gruppengemeinschaft bei. Wenn die Beiden jedenfalls so weiter machen stehen die bald alleine da... So zumindestens die Kommentare der Anderen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community