Ist der Toyota Supra ein gutes Tuning Auto?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Toyota Supra und Nissan Skyline GTR bzw GTR sind die wohl am meisten und am extremsten Getuneten Fahrzeuge. 
Wenn dir japanische Sportwagen gefallen und du das Geld hast gönn dir einen der beiden Fahrzeuge.
Ich liebe den GTR und will mit einen älteren hohlen, da man die Dinger auf 2000PS tunen kann.

Gönn dir einen Supra, lackiere den Wagen in deiner Lieblingsfarbe und du hast ein neues Zuhause. Du machst nichts Falsch mit den Autos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchmagKarotten
19.07.2016, 02:44

Bei 2000 ps kannst du mit ca. 250.000€ tuningkosten rechnen

0

Besser so was das macht mehr Spass als so ein langweiliger Japaner den man an jeder Ecke sieht  .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rika1998
19.07.2016, 14:33

Naja smart ist knuffig und mit dem kann man nicht protzen , ich mag smart aber nicht so, bau 1 unfall und du bezahlst nicht mit geld sondern mim leben :( 

0

Der Toyota Supra hat eine sehr gute Basis. Die Kolben müssen z.B. nicht ersetzt werden. Ein sehr standhafter Basis Motor. Allerdings in Deutschland als Exot(Versicherung) eingestuft und daher kaum bezahlbar. Auch solltest du dir mit 18 bitte keine Gedanken um solch eine Waffe machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rika1998
19.07.2016, 14:28

Ist meine sache  :p und ich warte natürlich nochn paar jahre xd

0

Der Toyota Supra ist deshalb ein Liebling der JDM Szene, da er den berühmten 2JZ-GTE Motor von Toyota besitzt. Diese kamen in den 90ern raus und waren die Konkurrenz zu Nissans RB26DETT Motor. Beide Motoren sind deshalb so legendär, weil sie schon von der Serie aus mit sehr starken Pleulen und Kolben ausgestattet waren und nur mit Änderungen von Turbo, Ladeluftkühlung etc. Leistungen im Bereich von 500 ps erreichen können. Ersetzt man einige wichtige Elemente, wie z.B. Kopfdichtung und Kopfbolzen durch stärkere Teile, kann man beim 2JZ sogar bis zu 700 ps mit quasi unverändertem Motor fahren. 

1000 ps sind für Kurven fahren eher weniger gut, erst recht weil man 1000 pferde nur schwer mit reinem Heckantrieb bändigen kann. Und selbst wenn du nur gerade aus schnell fahren willst, brauchst du bei 1000 ps breite, breite drag radials. Spoiler spielen eine sehr große Rolle, wenn du schnell um Kurven kommen willst. Sieh dir einfach ein paar Bilder der japanischen Time Attack Fahrzeuge an.

In Sachen aussehen. Ja gut, Geschmackssache. ich denke mal du bist eher so der NFS zocker, der auf viel GFK steht, ich mag es eher schlicht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?