Frage von Actionfreund, 36

Ist der südliche Kungsleden überlaufen?

Hi, ich hatte erst vor eine Tour durch den Sarek zu machen, habe mich aber doch erstmal für den südlichen Kungeleien entschieden, weil mir da einfach die Erfahrung fehlt. Jetzt würde ich aber gern wissen ob sich der südliche Kungsleden überhaupt lohnt und ob da im Sommer sehr viel los ist?

Antwort
von suessf, 20

Hast du tatsächlich   Ü  B  E  R  L  A  U  F  E  N   geschrieben?

Hahahahaaaaaaaa - brüll - Schenkelklopf - kaputtlach - (Pause, um nach Luft zu japsen ) - haaaaahaahahaaahahah........

Tschuldigung für diesen kurzen emotionalen Ausbruch.
Also jetzt wieder ernst: Auf der ersten Tagesetappe wirst du sicher noch auf andere Wanderer treffen - auf Tagesausflügler. Danach kann es gut und gerne sein, dass du die nächsten 3-4 Tage überhaupt keinen anderen Menschen mehr siehst. Ich hoffe, mit "so viel los" kannst du leben :-)

Eine kleine, schöne Beschreibung: http://www.fernwege.de/schweden/kungsleden-sued/index.html

Und: Das ist eine wunderschöne Gegend/Wanderung und du solltest sie unbedingt durchführen. Ich finde, diese Wanderung ist klar schöner, als der berühmte "grössere Bruder"!

Kommentar von Actionfreund ,

Danke für die ausführliche Antwort:) das mit den vielen Wanderern kommt nich von mir, ich habe im Internet eine Rezension gelesen wo von "vielen anderen Wanderern und Familien mit Kindern" die Rede war. Da wollte ich nur sichergehen, dass das nicht so ist:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community