Frage von wusel83, 67

Ist der Strom vom Aquarium schädlich?

Hallo :) ich habe ein 60l Aquarium.Mit Filter,heizstarb und Licht ( natürlich auch mit Wasser,Fischen ect. ).Jetzt habe ich gehört das der Strom schädlich für mich ist das Aquarium steht genau neben meinem Bett ist das schädlich? (im  Wohnzimmer haben wir auch noch zwei)

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Strom, 26

nur dann schädlich, wenn z.b. das heizelement defekt ist und das becken nicht gescheit geerdet. und dann auch nur dann, wenn du ins wasser langst....

also nur von der tatsache, dass das ding bei dir am bett steht, geht keine gefahr aus...

wie ist das eigendlich mit dem licht? ist das die ganze nacht an? wenn ja, dann wäre es doch vielleicht besser, du würdest es aus dem schalfzimmer verbannen, stichwort schlafhygiene. im dunklen schläft es sich besser...

lg, Anna

Kommentar von wusel83 ,

Das Licht ist nächste aus und tagsüber an

Kommentar von wusel83 ,

*nachts

Antwort
von PeterKremsner, 45

Nein ist nicht wirklich schädlich,

zudem steigt die "Belastung" durch den "Elektrosmog" in der Umgebung nicht wirklich an, da Strahlen die wirklich großen Verbraucher wie elektrischer Heizkörper etc mehr elektromagnetische Strahlung ab, als die kleinen Verbraucher im Aquarium. Wobei es bei diesen auch unerheblich ist.

Antwort
von Mazudemu, 51

Strom an sich ist nicht schädlich und auch nicht die von den Leitungen ausgehende Strahlen. Wenn überhaupt hat der Heizstab oder das Licht eine ungesunde Strahlung, was aber vom Typ abhängt und was ich auch eher für unwahrscheinlich halte.

Kommentar von wollyuno ,

strahlen sind etwas anderes,es sind elektromagnetische wellen

Kommentar von Mazudemu ,

Elektromagnetische Wellen werden auch als elektromagnetische Strahlung bezeichnet. 

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische_Welle

Ich habe selbst Physikabi gemacht und wenn du meinst etwas besser zu wissen, dann informiere dich bitte vorher.

Kommentar von wollyuno ,

und ich war mein ganzes berufsleben in der technik zuhause.da unterscheidet man sehr genau was strahlen sind vor allem sind ganz andere schutzmaßnahmen erforderlich.was ist schon ein abi,ist erst der anfang und nur theorie.die praxis kommt bei dir noch und musst noch ein paar jährchen die schulbank drücken um wirklich mitzureden

Kommentar von Mazudemu ,

https://de.wikipedia.org/wiki/Elektromagnetische\_Welle

Vielleicht verstehst du es diesmal.

Schade, dass du nach all deiner "Erfahrung" immer noch keine Ahnung hast.

Antwort
von wollyuno, 17

wenn du da ängste hast musst alles aus deiner wohnung verbannen was mit strom zu tun hat.kein licht kein fernseher,kein handy

Antwort
von Kreidler51, 34

Nein wenn du dabei schlafen kannst ist alles OK, ein Handy ist durch Funkwellen schlimmer. Die hat ein Aquarium aber nicht.

Antwort
von Debby1, 19

Hallo,

das ist genauso schädlich wie der Radiowecker und die Steckdose neben Deinem Bett.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community