Frage von Kunstfreak99, 31

Ist der spuk mit den grusel clowns wieder rückläufig?

Habe in den letzten tagen relativ wenig Nachrichten gehört / geschaut. Deswegen die frage. Bitte nur ernst gemeinte und hilfreiche Antworten. Vielen Dank im voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 9

Hallo!

Ich sage mal -----> wenn nicht jetzt, dann spätestens innerhalb kurzer Zeit. Das war nur so ein Hype, so etwas verwächst sich Erfahrungsgemäß recht schnell wieder.. man denke nur an "Pokémon Go", was ja im Sommer sooooo grassierte^^ und heute?! Da redet auch niemand mehr drüber^^ eben :)

So wird es auch mit den Horrorclowns sein. Diese ganzen "Manien" verschwinden genauso bald wie sie gekommen sind wieder von der Bildfläche. Ich sehe das pragmatisch!

Kaum dass die Medien dieses Thema weniger estimieren, wird der Trend rückläufig sein. Es ist nämlich so -------> wenn man kein Feedback erhält, wird es uninteressant & viele machten das ja auch, weil zweitklassige Medien diese Sache bis zur Grenze ausgeschlachtet haben.. typisch Trittbrettfahrer halt.

Antwort
von Birgitmarion, 13

Ich denke nicht, dass dieses Thema rückläufig ist!

Leider schwappen immer wieder die blödesten Trends aus den USA zu uns rüber! Und immer wieder gibt es Menschen, die sich so etwas zueigen machen. Sie haben einfach ihren Spaß dran, Leute zu erschrecken. Wenn es ja nur das wäre, gut. Aber manche dieser Typen werden handgreiflich, man liest und hört es noch immer!

Ich finde es wirklich klasse, dass manche dieser Erschreckten sich wehren und ebenso handgreiflich werden! Schlimm ist es, wenn jedoch dabei Waffen und gefährliche andere Gegenstände verwendet werden.

Es wird doch Zeit, dass einmal von den Amis etwas Gescheites abgeguckt werden würde!

Antwort
von Annamary385, 17

Ich weiß auch ehrlich nicht ob ich dem ganzen glauben schenken soll... Es wird ja wirklich viel Müll erzählt und solche Videos sind auch leicht zu faken. Habe mich natürlich nicht extrem danach erkundigt aber das sind eben meine Eindrücke ...

Antwort
von Brunnenwasser, 15

Hast Du denn welche gesehen ? Ich übrigens auch nicht.

Genau so ist das übrigens mit dem "bösen" Russen und dem guten Westen: die Medien steuern unsere Meinung, Ängste und Träume. Hör einfach nicht auf Sie, und bilde Dir Deine Meinung über mehrere Quellen.

Kommentar von Kunstfreak99 ,

nein habe ich nicht. aber selbst in meiner stadt und deren umkreis gab es schon mehrere Vorfälle. trotzdem hast du natürlich recht. abgesehen davon habe ich nichts gegen Russen oder andere nichtdeutsche. ich habe auch keine Angst vor geflüchteten, nur weil in den Nachrichten immer wieder von Attentaten, übergriffen etc durch geflüchtete berichtet wird. im gegenteil: ich finde multi kulti generell schön. und und und. nur habe ich echt kein bock darauf einem Horror clown zu begegnen.

Antwort
von randanana, 28

Der Spuk mit den größten 2 Gruselclowns hat am Dienstag seinen Höhepunkt, danach flaut es wieder ab.

Kommentar von Kunstfreak99 ,

wieso am Dienstag?

Kommentar von randanana ,

us-wahl

Kommentar von Kunstfreak99 ,

achso

Antwort
von PatchrinT, 14

so ein Clown lebt gefährlich. Sollte so einer mich erschrecken wollen,sind meine Kampfsporttechniken angesagt und dann siehts für ihn übel aus......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community