Frage von wonderxland, 65

Ist der Spann gut für Ballett?

Expertenantwort
von Tanzistleben, Community-Experte für Ballett & tanzen, 37

Hallo,

wie soll man das ohne Fotos oder Videos beurteilen können? Wenn ich deinen Spann nicht sehe,  kann ich dir leider auch nicht sagen, ob er gut genug fürs Ballett ist.

Wenn du Ballett allerdings als Hobby betreibst, ist es ziemlich egal, wie ausgeprägt dein Spann ist, so wie es dann auch egal ist, ob du groß, klein, alt, jung, dick, dünn, "steif" oder gelenkig bist. Dafür zählen nur der Spaß und die Freude am Tanz,,die Bewegung zur Musik und was du persönlich besonders schön findest, am Ballett.

Wenn du trotzdem eine Beurteilung deines Spanns haben möchtest, lade bitte aussagekräftige Fotos oder ein Video hoch, und ich werde dir gerne meine Meinung dazu sagen.

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort
von engelsliebe, 47

Der spann ist doch die oberseite des fußes oder? Der ist sehr wichtig da er z.b. im spitzentanz gefordert ist aber auch so wenn man die spannung halten muss usw

Kommentar von Tanzistleben ,

Damit hast du schon recht, aber für Hobbytänzer ist das nicht so wichtig. Da genügt durchaus auch eine gerade, flache Linie und ein gut trainierter Fuß, wenn man Spitzentanz machen möchte. Für Profi-Tänzer ist das natürlich anders, aber darum scheint es hier ja nicht zu gehen.

Danke, dass du dir so viele Gedanken zu dieser Frage machst!  LG Lilly

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community