Frage von Joseffan, 109

Ist der Smoothie gesund?

Hallo,
Ich habe gerade einen smoothie aus den folgenden Zutaten getrunken und möchte gerne wissen, ob er gesund ist.
Zutaten:
-1 Kiwi (ca. 100g)
-75g Gefrorene  Heidelbeeren
-50g kernige Haferflocken
-500ml Buttermilch

Danke im Vorraus;)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von CJoe78, 60

Das klingt gesund. Aber ich rate dir trotzdem eher dazu, feste Nahrung bevorzugt zu essen. Smoothies gehen zwar schnell. Je nach Zusammensetzung sättigen sie aber auch mehr oder weniger gut. 

Durch die Haferflocken sollte dein Smoothie gut sättigend wirken. Und das ist wichtig. 

Viele andere haben aber nur Obst drin. Und die sättigen nicht langanhaltend, was wiederum unterm Strich dazu führen kann, dass man zu viel Kalorien am Tag zu sich nimmt.

Antwort
von PrincessGil, 43

In erster Linie ist er schon gesund, Obst, gefroren oder nicht ist immer gut und durch das zerkleinern, das bei einem Smoothie üblich ist, auch gut verdaulich und der Körper hat es leichter Nährstoffe und anderes daraus zu entnehmen.

Haferflocken enthalten viele Ballaststoffe und machen daher lange satt, außerdem liefern sie durch sogenannte "langkettige" oder "komplexe" Kohlenhydrate über einen langen Zeitraum Energie. In der Menge die du genommen hast sind 29,5 g dieser Kohlenhydrate enthalten und nur etwa 0,3 bis 0,4 g davon sind Zucker.

Buttermilch ist gesund für den Körper in vielerlei Hinsicht. Zum einen sind enthaltene Bakterien gut für die Verdauung und für die Darmflora, stärken auch das Immunsystem. Sie wirkt sich außerdem positiv auf die Haut, Harre und Nägel durch enthaltende B-Vitamine aus. Buttermilch hat auch weniger Fett als normale Milch, damit weniger Kalorien. Solang man es mit der Buttermilch nicht übertreibt ist sie gesund.

Um zu einem Schluss zu kommen; ja, der Smootie ist gesund!

Und bestimmt sehr lecker :D

Antwort
von gerti77hotchick, 22

Die Buttermilch ist ein wenig fragwürdig. Außerdem gehen durch das Zerstören der Zellstruktur vom Obst viele wichtige Nährstoffe und/oder Vitamine verloren. LG

Antwort
von stollione, 51

Die zutaten sind alle gesund.. Ist die Frage ob du das Wohlbefinden machst oder ob du zum abnehmen möchtest?

Denn zum abnehmen solltest du die Buttermilch weg lassen..!! Sie ist sehr fettig.

Für das Wohlbefinden.. ist es super Vitamine.., alles drin

Kommentar von Joseffan ,

Ich mache es zum abnehmen. Aber mit der Buttermilch liegst du falsch. Sie hat Max. 1% fett und pro 100g gerade mal 35 kcal;))

Antwort
von Vivibirne, 38

Ja der ist super :) tiefkühl beeren und gemüse sind genauso gut wie frische früchte! Du kannst folgendes auch probieren:
Haferflocken
Milch oder joghurt
Beeren oder bananen
Honig bisschen :)
Lg :)
Versuch auch mal Apfel karottensmoothie! Schmeckt süß

Antwort
von karametal, 10

Hallo,

Smoothies sind gesund.

Antwort
von ShimizuChan, 42

Selbstverständlich ist der gesund, warum auch nicht?

Kommentar von Joseffan ,

Weil die Beeren oder so gerade vielleicht noch nicht Gut sind

Kommentar von ShimizuChan ,

Gefrorenes Obst wird frisch geerntet und Verzehr-Fertig schock gefroren, du musst das im Tiefkühlfach nicht reifen lassen xD

Antwort
von user023948, 10

Ja klar!
Yummy!🍒

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community