Frage von Dxtroz, 31

Ist der schutz der Pille gewährleistet?

hallo, mich und meine freundin beschäftigt die frage, ob der schutz der pille derzeit gewährleistet ist. die situation ist diese: meine freundin hat die letzte woche der packung nicht nehmen können, da sie sie vergessen hat, als sie auf klassenfahrt ging. sie hat dann im neuen quartal mit einer neuen packung angefangen und nimmt diese jetzt seit 4 oder 5 tagen. da waren wir uns nicht ganz sicher ob diese schützt oder ob wir zusätzlich noch ein kondom benutzen sollten.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 7

Ja sofern vor der Pause (die nicht genommen Pillen) 14 Pillen korrekt eingenommen wurden und die Pause nicht länger als 7 Tage betrug.

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 3

Hallo Dxtroz

Wenn die Pille vor der Pause 14 Tage regelmäßig genommen wurde, die Pause nicht länger als 7 Tage war und deine Freunden am 8. Tag wieder mit der Pille weitergemacht hat dann hat sie den Schutz nicht verloren. Wenn das nicht zutrifft dann war sie in der Pause nicht geschützt und der Schutz beginnt dann erst wieder wenn die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen wurde. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 18

Nach 14 korrekt genommen Pillen ist eine sichere Pause möglich. Hat sie diese zuvor genommen und die Pause nicht länger als 7 Tage gemacht, ist der Schutz gewährleistet. Ansonsten müsst ihr zusätzlich verhüten bis sie 7 Pillen korrekt genommen hat

Kommentar von Dxtroz ,

sie hat nur die letzten 5 pillen nicht genommen und dann wieder normal angefangen alle vorherigen wurden korrekt zur selben uhrzeit genommen und die danach auch

Kommentar von Jeally ,

Sprich sie hat nach den 5 vergessenen Pillen direkt wieder mit der Einnahme begonnen, ohne weitere Pause? In dem Fall ist der Schutz gegeben

Kommentar von Dxtroz ,

ja richtig, danke für die antwort

Antwort
von SirEasy, 15

Immer ein Kondom, die Pille schützt nicht vor Krankheiten.
LG

Kommentar von Dxtroz ,

ja das stimmt, aber rein aus Neugier, wäre der schutz trotzdem gewährleistet nach meinen Angaben?

Kommentar von SirEasy ,

Will jetzt lieber nichts Falsches sagen, frag bitte jemand Anderen, wenn nicht den Frauenarzt xD

Antwort
von BetonMC, 13

Wenn ihr auf der "sicheren" Seite sein möchtet dann nehmt ein Kondom ;)

Kommentar von Dxtroz ,

ok danke machen wir, aber rein aus Interesse wäre es "unsicher" ohne kondom jetzt sex zu haben?

Kommentar von BetonMC ,

Durch die Tatsache das ihr kein Kondom verwendet habt ihr automatisch mehr Risiko, Pille hin oder her.

Wenn sie die Pille nicht regelmäßig genommen hat ist es definitiv ein Glücksspiel. Die Natur sucht sich schon ihren Weg ;)

Antwort
von JudokaCharlyXD, 23

Nur zum falle des Falles

Antwort
von JudokaCharlyXD, 17

Kondom zusätzlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten