Frage von mi245h, 43

Ist der Satz richtig/ Grammatik?

... worauf ich mich nach einigen Tagen unentschieden habe ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KuehleHilfe, 34

Nicht ganz... 

Besser:''....,woraufhin ich mich nach einigen Tagen umentschieden habe.''

Kommentar von latricolore ,

Jepp.
Bislang die einzig richtige Antwort.

Antwort
von me2312la, 43

wenn du nur einen teil des satzes veröffentlichst, können wir nicht sagen ob der satz grammatikalisch richtig oder falsch ist

Antwort
von denidevil, 33

meinst du damit ,das du dich nach einigen Tagen nicht entscheiden kannst?

Antwort
von UKfella, 26

Schwer zu sagen, du hast ja nur den Teil eines Satzes geschrieben. Darin hast du jedoch schon einen Rechtschreibefehler eingebaut. Es heisst (um)entschieden und nicht unentschieden.

Antwort
von Dreams97, 13

Hallo!

Statt "worauf" "woraufhin". Und "unentscheiden" mit "umentschieden" ersetzen.

Grüße, Dreams97

Antwort
von UweKeim, 38

Wenn dann "um entschieden habe" 

Antwort
von denidevil, 28

meinst du umentschieden?

Antwort
von Mileyschatz, 39

Nein das klingt falsch

Antwort
von kokomi, 34

umentschieden

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 15

s. die Antwort von @KuehleHilfe!

Antwort
von Glueckskeks01, 26

Du meinst ,,umentschieden"?

Ein Unentschieden gibt es z.B. bei Fußballspielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community