Frage von HerrMannWolf, 196

Ist der Satz "Ich bekomme schon von Deinem Anblick AIDS" diskriminierend, ist das rassistisch, ist das Mobbing, wie wehre ich mich?

Hi! Ich (15) bin schwarz und schwul. Vor kurzem habe ich mich in meiner Klasse geoutet. Reaktion: Gar nicht gut. Es kommen von 4 ganz bösen Schülern Sätze wie "Ich bekomme schon von Deinem Anblick AIDS", "Hilfe, da kommt AIDS", "Komm mir nicht zu nahe, ich will kein AIDS bekommen", "Du Negerschwuchtel", "schau mich nicht so an, ich bin nicht schwul", ... Soll ich zum Lehrer gehen?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 38

Hallo!

Besonders das Wort "Negerschw..." empfinde ich als direkt beleidigend und diskriminierend. Die anderen Aussprüche sind ähnlich verunglimpfend & mMn Mobbing. Ich würde hier aber nicht die Rassismuskeule schwingen, weil ich nicht denke dass die Mitschülerschaft ganz gezielt rassistisch auf dich anspielt..

Würde das Ganze erstmal ohne Lehrer regeln, sondern den sachlichen Dialog suchen.. dass du das nicht okay findest. Ansonsten geht's ab zum Lehrer mit dem Thema!

Allerdings muss ich dazu noch was loswerden -----------> Ein Outing in der Schule & das mit 15 Jahren also mitten in der Pubertät, wo viele Jugendliche primitive Witze reißen & sich an sowas regelrecht ergötzen, ist ------- mutig. Und da muss man damit rechnen, dass solche Reaktionen kommen.. ohne dass ich das jetzt irgendwie zerreden wollen würde!

Antwort
von Lucyher, 47

Probiere doch nochmal mit ihnen zu reden...wenn du das aber nicht möchtest (was ich verstehen kann) oder es nichts bringt mit denen zu reden, dann ist es am besten wenn du mit deinem Lehrer oder Lehrerin drüber redest. Weil was die abziehen, ist keinesfalls in Ordnung...die Jungs zeigen 0 Reife! Ich würde es schon als mobbing und diskriminierend ansehen...Es ist so peinlich wie sie sich verhalten! Aber jetzt ist es schon passiert... und du kannst bloß das beste daraus machen :)

Ich weiß das du eine starke Persöhnlichkeit hast, da man es schon daran erkennen kann, dass du dich outest, vorallem in deinem Alter! Ich habe großen Respekt vor dir! Ich weiß, dadurch das du diese große Hürde, dich zu outen schon gemeistert hast, dass du weitere auch meistern wirst, also meisterst du das auch mit den Jungs :)

Lass es nicht so sehr an dich ran! Ich bin ein Mädchen und würde wahrscheinlich alles tun, dich als besten Freund zu haben. wie cool wäre das denn, ein schwulen besten Freund und dazu noch mit deiner Hautfarbe *_* Leute mit deiner Hautfarbe haben einfach ein viel offeneres Herz und sind meistens so lebendig! Also ich weiß gar nicht was die Jungs haben... wahrscheinlich sind die Jungs einfach nur neidisch...weil du bei den Mädchen besser an kommst als die ;)

Außerdem ist es gar nicht schlimm mehr schlimm schwul zu sein, die Welt wird immer offener und es haben sich schon so viele geoutet...die sicherlich das selbe Problem hatten/haben! Du bist also nicht alleine!

Noch alles Gute für die Zukunft! Hoffe ich konnte dir helfen!

Antwort
von MSsleepwalking, 54

Tut mir sehr leid, dass der Schuss nach hinten los ging. Ich würde auf jeden Fall mit einer Lehrerin sprechen! Wenn sich nichts ändert mit dem Schulleiter! Was ist mit deinen Eltern? Wissen von deiner Homosexualität? Wenn Erwachsene etwas sagen hat es (leider) meist mehr Wirkung (auf die Lehrer bezogen). Mach auf jeden Fall etwas, so kanns ja nicht weiter gehen!

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 68

Dass würde ich aufjedenfall dem Lehrer melden.

Antwort
von Azrael88, 89

In dem alter ist die reaktion deiner klassenkamaraden( leider) normal...sie sind unreif und nicht gut aufgeklärt...viele hören sone Sätze auch zuhause und sprechen sie einfach nach. Ich kann dir auch kein tipp geben was es besser macht aber du kannst ja mal deine lehrer fragen...sie kennen ja die schüler besser und haben vielleicht eine idee.

Antwort
von TheAllisons, 101

Auf alle Fälle solltest du das deinem Vertrauenslehrer melden, das geht gar  nicht. Alles Gute

Antwort
von 19umut07, 94

Das musst mir nicht einfach so hinnehmen.
Geh aufjeden Fall zum Lehrer aber sag das denen nicht. Sonst hören die kurz auf damit die kein ärger kriegen und machen dann weiter.

Kommentar von 19umut07 ,

anstatt mir kommt du autokorektur.

Antwort
von Gutfrager156, 64

Du selbst kannst sowas antworten, wie: "Sorry, kleiner, bei mir hast Du keine Chance" und dann gar nichts mehr dazu sagen, egal, wie sie reagieren. Alternativ: "Wenn Du sowas zu mir sagst, macht mich das richtig an". Damit rechnen diese Spinner nicht.

Ansonsten geh auf jeden Fall zum Lehrer. Ohne Frage. Das sind strafbare Beleidigungen.

Kommentar von botanicus ,

Dummer Rat, wenn man eigentlich ganz normal behandelt werden möchte!

Kommentar von Gutfrager156 ,

Nein, ist es nicht. Wenn man Selbstbewußtsein zeigt und sich nicht angreifen lässt, ist die Chance groß, respektvoll behandelt zu werden.

Antwort
von Woropa, 51

Das ist Mobbing. Wende dich an euren Vertrauenslehrer oder an den Klassenlehrer, die können dir sicher helfen. 

Antwort
von Queber, 22

Bah! Einfach ekelhafte Menschen die sowas sagen! Hör nicht auf diese! Das sind Menschen die ein kleines Ego haben und sich nur dann  besser fühlen wenn sie in ner Gruppe auf eine Person losgehen können.

Antwort
von xmeryx, 41

Ja geh zum lehrer

Antwort
von DerHofi, 21

Hör erst einmal auf Türen mit penisen zu beschmieren, dann kannst du dich über andere beschweren

Antwort
von helfeelfe, 69

Ja sollst du, oder zu sonst jemandem dem du vertraust.
Was die machen geht echt gar nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community